Mobiler Friseur – Vorteile, Anlässe, für wen sie sich besonders eignen

Haare schneiden ist eine Sache des Vertrauens

Ein guter Friseur hat nicht nur die Schere und den Kamm in der Hand, sondern er ist gleichzeitig für die gute Laune und das Aussehen der Kundin verantwortlich. Soll die Frisur nach dem Waschen, Schneiden, Legen gut aussehen, sollte der Friseur sein Handwerk auch wirklich verstehen. Zwar ist der ideale Friseur für jede Frau ein anderer, doch über einige grundlegende Eigenschaften sollte er verfügen: Ein guter Friseur erkennt, wie das Haar beschaffen ist, versteht die Wünsche seiner Kundin und gestaltet eine Frisur, die ihr gefällt. Verfügt der Friseur noch dazu über eine einfühlsame und gleichzeitig nette Art, fühlt sich die Kundin richtig wohl. Wer einmal seinen Friseur gefunden hat, behält ihn oft für eine lange Zeit: Dann wird der Besuch des Friseurs zu einem echten Highlight des Tages und trägt zum Wohlfühlen bei.

Mobiler Friseur - Vorteile, Anlässe, für wen sie sich besonders eignen

Copyright Welmoa

So lässt sich ein guter Friseur finden:

  • Empfehlungen: Eine Bekannte oder Freundin ist immer gut frisiert? Fragen Sie, wer sie frisiert hat. Von dieser Frage fühlen sich auch fremde Frauen geschmeichelt – immerhin ist es ein echtes Kompliment. Falls Sie anschließend einen Termin bei diesem Friseur vereinbaren, sollten Sie ihm sagen, dass Sie auf Empfehlung kommen – so ist ein guter Start garantiert.
  • Beratung: Bei einem neuen Friseur ist das genaue Kennenlernen wichtig: Untersucht er die Haare genau? Erkundigt er sich nach Pflege und Styling? Will er genau wissen, wie aufwändig die neue Frisur werden darf?
  • Wohlfühlen: Fühlen Sie sich bei Ihrem Friseur rundum wohl, so dass der Besuch eine echter Wellness-Auszeit ist? Oder fühlen Sie sich in den eigenen vier Wänden am wohlsten und präferieren Sie daher einen mobilen Friseur?
  • Schnitt: Ist der Schnitt wirklich so, wie Sie sich das vorgestellt haben? Oder hat der Friseur seine eigene Ansicht durchgesetzt und Sie sind davon enttäuscht?
  • Miteinander reden: Versteht der Friseur Ihre Wünsche? Erklärt er vor dem Schneiden und Färben genau, was er vorhat? Nur so können Enttäuschungen und Missverständnisse vermieden werden.
  • Das Verhältnis von Preis und Leistung: Legen Sie ihr Budget fest, welches Sie für Ihre Frisur ausgeben wollen und achten Sie darauf, dass der Friseur dafür die beste mögliche Leistung erbringt. Bleiben Sie jedoch realistisch: Je weniger Sie für den Friseur ausgeben wollen oder können, desto weniger können Sie eine Leistung im Premium-Bereich erwarten.

Flexibilität ist Trumpf: Die Vorteile eines mobilen Friseurs

Ist der Alltag stressig und freie Zeit ein knappes Gut, leidet oft das Wohlfühlen und damit der Friseurbesuch darunter. Das haben einige Friseure glücklicherweise erkannt. Sie bieten ihre Dienste zu Hause bei ihren Kunden an und sind unkompliziert zu einem Wunschtermin buchbar. Ein mobiler Friseur von Welmoa kann zum Beispiel einfach über eine Online-Buchungs-Plattform zu Ihnen nach Hause bestellt werden. Es ist kein Luxus, wenn der Friseur nach Hause kommt – dank mobilem Friseur kann sich das jeder leisten. Niemand braucht in den Bus oder das Auto zu steigen, einen Parkplatz zu suchen und muss möglicherweise noch warten, bis der persönliche Friseur endlich Zeit hat. Stattdessen kommt der mobile Friseur zu der gewünschten Uhrzeit in die eigenen vier Wände, bringt sein gesamtes Equipment ebenso mit wie seine Erfahrung und Zeit. Es gibt viele Gelegenheiten, in denen ein mobiler Friseur deutliche Vorteile bietet: Wer eine aufwändige Behandlung möchte, sich vor dem neuesten Schnitt ausführlich beraten lassen möchte oder wissen will, welche Frisur am besten zum Brautkleid passt, ist im privaten Umfeld wesentlich entspannter.

Ein mobiler Friseur ist Gold wert

Es gibt im Leben viele Gelegenheiten, in denen ein mobiler Friseur gewissermaßen die Rettung sein kann:

  • Wenn der nächste Friseursalon nur umständlich erreicht werden kann und einfach weit entfernt ist.
  • Wenn eine Krankheit, ein Gips oder ein anderes Handicap die Fahrt zu einem Friseursalon unmöglich macht.
  • Wenn der gerade zur Welt gekommene Nachwuchs der frisch gebackenen Mama keine lange Abwesenheit vom Haus gestattet.
  • Wenn die Vorbereitungen zur Hochzeit ohnehin schon nervenaufreibend sind.
  • Wenn die Frisur für die Trauung pünktlich zum Termin fertig werden muss.
  • Wenn ein wichtiges Bewerbungsgespräch ansteht.
  • Vor einem Besuch des Theaters oder der Wies’n.
  • Wenn ein aufwändiges Fotoshooting geplant ist und die Haare einfach sitzen müssen.

Fazit: Ein mobiler Friseur ist für jede Gelegenheit praktisch geeignet.

Maximale Flexibilität

Die Buchung eines flexiblen und mobilen Friseurs ist denkbar einfach: Rufen Sie einfach an, vereinbaren Sie Ihren Termin und warten Sie zu dieser Zeit zu Hause auf den Friseur. Oft sind die mobilen Friseure auch zu Zeiten unterwegs, in denen ein normaler Salon längst geschlossen hat. Sie kommen teilweise bis 22 Uhr abends zu ihren Kunden und selbstverständlich meistens an sechs Tagen in der Woche. Klingelt der Friseur, bringt er sein gesamtes Equipment mit, das er für die Ausübung seines Handwerkes benötigt. Er verfügt über eine solide Ausbildung, hat Magazine für die Beratung dabei, benutzt seine Kämme, Bürsten, Scheren, Klammern, Umhang und Föhn. Er bringt hochwertige Pflegeserien, aber auch Tönungen, Haarfarben und Stylingprodukte mit. Zusätzlich gehört es zum selbstverständlichen Service, dass er seinen Platz anschließend aufräumt. Manche Friseure verfügen sogar über ein mobiles Waschbecken, in dem die Haare rückwärts gewaschen werden können. Doch in Dusche oder Badewanne lässt sich die Haarpracht auch reinigen. Wer mag, kann wie im Salon das volle Programm bekommen: Beratung, Waschen, Schneiden, Stylen und Make-up. Das ist besonders vor einer Hochzeit oder einem anderen Anlass ideal.

 

 

Weitere Artikel aus der Kategorie Magazin:
Einen Duft zum mitnehmen – Aroma-to-go
Hallo… ihr lieben,  ich möchte euch mal einen wirklich tollen Shop vorstellen, wenn ihr also gut ...
Gesunde und lange Haare bekommen
Die Haarlänge ist bereits vor der Geburt festgelegt und kann nicht verändert werden. So hat jeder ...

 

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben




 

Wir verwenden Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen