Von Null auf 27.000 Beautytesterinnen

Zwei Jung-Unternehmer mischen die Beautywelt auf

beautytester-community_smallSeit der Gründung im Jahr 2011 tummeln sich täglich tausende Besucher auf https://www.beautytester.de. Hier kann sich das zu großen Teilen weibliche Klientel bestens über Schönheitsprodukte und -Zubehör informieren – dank der Testberichte anderer Userinnen. Eigene Erfahrungen mit diversen Produkten können geschildert, mit Bildmaterial untermalt und geteilt werden.

Die beiden Gründer Christian Schreiber und Moritz Köhler betonen: „Wir sind unabhängig, denn für uns steht die Qualität im Vordergrund.“ Beautytester verfolgt vor allem das Prinzip einer Tester-Community, in der das Hauptaugenmerk auf authentischen Testberichten und den Meinungen der Nutzer liegt. „Wir arbeiten eng mit unserer Community zusammen und bauen gemeinsam mit der Unterstützung und dem Feedback unserer Userinnen das Portal weiter aus.“
Den Beautytester-Gründern ist das aber noch nicht genug. „Ein Magazin ist bereits in Arbeit.“
Auf die Frage, wie sie auf die Idee zu Beautytester.de gekommen seien, antwortet Moritz Köhler:
„Viele junge Frauen nutzen heute die Möglichkeit sich im Internet auf Beautyblogs, bei Facebook, YouTube etc. zu informieren, bevor sie ein bestimmtes Kosmetikprodukt kaufen. Wir wollten aus der Vielzahl dieser Kanäle ein übersichtliches Portal kreieren.“

Für Unternehmen bietet Beautytester eine attraktive Plattform. Neue Kosmetik- und Pflegeprodukte können von den Nutzerinnen getestet und bewertet werden. Der Ansturm ist groß: Auf einen Produkttest bewerben sich 1.500 bis 3.000 Beautytesterinnen. Das daraus resultierende Feedback ist für die weitere Produktentwicklung von großem Wert, da das Unternehmen reagieren und das Produkt so anpassen und verbessern kann.

Weitsichtig stellte das Startup-Unternehmen „Beyer & Söhne“ den Beautytesterinnen 100 Proben seiner Hautcreme zum Testen zur Verfügung. Die beiden Unternehmer-Brüder berichten: „Das war natürlich sehr spannend für uns, da es von so vielen Leuten auf einmal Feedback gab.“ Dieses führte auch gleich nach der Kritik der Testerinnen zur Planung einer neuen, mit Duftstoffen angereicherten Hautcreme.

Auch um mehr Kunden zu erreichen bietet Beautytester den perfekten Rahmen. Mit aktuell bereits 27.000 angemeldeten Beautytesterinnen, die über 4.000 Produkte getestet und so einen reichhaltigen Pool an Erfahrungsberichten generiert haben, erreicht die Plattform nicht nur die aktuellen Testerinnen, sondern auch viele User die nicht angemeldet aber dennoch auf der Suche nach Berichten über ein bestimmtes Produkt sind. Über Facebook (inzwischen 32.000 Fans) und andere soziale Netzwerke veröffentlicht Beautytester regelmäßig Testberichte und Neuigkeiten über Produkttests und Gewinnspiele. Außerdem wird allen Beautytesterinnen einmal monatlich ein Newsletter zugesandt, in dem Unternehmen ihre Produkte vorstellen dürfen.
Sucht ein Unternehmen also einen direkten Draht zum Kunden ist es bei https://www.beautytester.degoldrichtig!

Erfahren Sie mehr über Beautytester:

Im WWW: https://www.beautytester.de
Auf Facebook: http://www.facebook.com/beautytester
Auf Twitter: http://twitter.com/beautytesterde
Auf YouTube: https://www.youtube.com/user/beautytesterDE
Auf Google+: https://plus.google.com/112467222465100340700/posts
Und auf Pinterest: http://pinterest.com/beautytester/

 

Berlin, 29.10.2012