Jean-Marc Maniatis – Serum Reparatur Pointes

 

Testbericht zum agnès b. Produkt


Ich hatte seid langem Probleme mit Trockenen Spitzten und Spliss habe vieles ausprobiert aber geholfen hat irgendwie nichts.

Bis ich dann auf das Reparatur Serum von Jean-Marc Maniatis gestoßen bin was ihr auf der seite ccbparis.de kaufen könnte.

Erst habe ich überlegt kaufst du es oder nicht habe mir immer durchgelesen was es kann oder eher könne soll..

–Es soll trockne und geschädigte Spitzen reparieren und den Spliss bekämpfen. Ohne ausspülen.–

Ich hab mich dann dazu entschlossen es mir zu kaufen und auszuprobieren. Und ich muss sagen ich bin sehr überrascht es hällt was es verspricht.
Durch das enthaltene Sonnenblumenöl werden strohige und kaputte Spitzen repariert und seidig glatt. Man kann es auch etwas weiter in die Längen einmassieren.

Und sparsam ist es auch. Man braucht nur 1-2 Pumpspritzer ins Handtuchtrockene Haar einmassieren und föhnen. Es reicht auch wenn man es 2-3 Mal die Woche aufrägt.
Ich benutzte es seid ca. einem halben Jahr und das Fläschchen enthält noch etwas mehr als die Hälft.
Es sind 50 ml.
Der Preis liegt derzeit bei 9,50 €


Fazit vom Produkttester

Ich bin vollkommen zufrieden mit dem Produkt meine Haarspitzen sind so glatt und geschmeidig und das Preisleistungsverhältnis ist auch klasse.


 

Sonstige Haarpflege- und Styling-Produkte online kaufen


Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3
Sevenshop 30 * 30 * 1Cm...
  • Material: EVA-Schaum
  • Verwendung: Tür, Boden,...
  • Mustertyp: Gestreift

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu Jean-Marc Maniatis – Serum Reparatur Pointes

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.