alverde NATURKOSMETIK Lippenbalsam Calendula

 

Testbericht zum alverde NATURKOSMETIK Produkt


Alverde Lippenbalsam Calendula

Heute möchte ich euch meinen allerliebste Lippenpflegestift vorstellen. Ein Must-Have für empfindliche und trockene Haut.

Werbeversprechen

Pflege und Schutz für zarte Lippen. Jojoba, Weizenkeimöl und Calendulaextrakt schützen empfindliche Lippen vor Austrocknung und spröden Stellen. Pflanzliche Öle pflegen intensiv und verleihen ein geschmeidig-glattes Gefühl.

Inhaltsstoffe (laut Homepage)

Ricinus Communis (Castor) Seed oil, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil*, Hydrogenated Coco Glycerides, Euphorbia Cerifera (Candelilla) Wax, Cera Alba (Beeswax) Copernica Cerifera (Carnauba) Wax, Triticum Vulgare (Wheat) Germ Oil, Calendula Officinalis Flower Extract*, Aroma (Flavor), Linalool**, Benzyl Benzoate**, Tocopherol
* Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau
** aus natürlichen ätherischen Ölen

Laut Codecheck enthält der Lippenpflegestift Magnesium Stearate also Palmöl, welches ja ökologisch extrem bedenklich ist, aber deren Inhaltsangabe stimmt nicht mit der Inhaltsangabe auf der DM-Seite und auch nicht mit der leicht davon abweichenden Inhaltsangabe auf meiner Produktverpackung überein. Also gehe ich davon aus, dass die Rezeptur verändert wurde und Palmöl kein Thema mehr ist.

Der Lippenbalsam Calendula enthält Bienenwachs und ist somit nicht vegan.
Die hautverträglichkeit wurde dermatologisch bestätigt.
Das Produkt ist ohne Konservierungsstoffe.

Erhältlich bei

Alverde ist die Naturkosmetik-Hausmarke des DM-Drogeriemarktes

Inhalt und Preis

4,8 g für 1,15 €

Verpackung

Der Lippenpflegestift kommt in einer kleinen Kartonverpackung daher, die im Geschäft auch als Aufhänger dient und dem Kunden wahrscheinlich die Unversehrtheit des Inhaltes garantieren soll. Als gebranntes Kind bezüglich angebrochener Neuware nehme ich natürlich trotzdem niemals das erste Produkt in der Reihe. Der Stift selber hält sich an das klassische Lippenstift-/Lippenpflegestift-Design mit lange gelber Kunststoff-Schutzkappe über einem weißen Kunststoff-Kern mit Drehmechanismus. Der Gelbton der Kappe ist im letzten Jahr wohl heller geworden, denn während meine älteren Stifte alle eher ins sonnenblumengelb gehen, tendieren die neueren ins zitronengelb und sind etwas durchsichtiger geworden.

Anwendung

Diese ist denkbar einfach – man dreht den Stift ein kleines Stück heraus und fährt mit ihm seine Lippen nach. Das dürfte der einen oder andern von euch sicherlich bekannt vorkommen. Anschließend dreht man den Stift wieder in seine Schutzverpackung zurück.

Das Produkt

Der Pflegestift selber ist von fester Konsitenz, sonnegelber Farbe und unaufdringlichem Geruch. Er schmilzt leicht auf den Lippen ohne dass man zu sehr Druck ausüben müsste und hinterlässt einen angenehmen Schutzfilm, der nicht zu aufdringlich glänzt und gut für längere Zeit haften bleibt. Man hat auch das Gefühl, dass das Produkt tatsächlich in die Haut eindringt und sie geschmeidig macht, anstatt nur oberflächlichen Glanz zu verleihen.

Meine Erfahrung

Bei meiner Problemhaut muss sich der Pflegestift großen Herausforderungen stellen. Ich habe seit frühester Kindheit Neurodermitis und somit sehr empfindliche und trockene Haut. Meine Lippen schuppen leicht und ab und zu reißen sie auch mal ein. Außerdem bin ich bei Pflege- und Kosmetikprodukten sehr empfindlich und reagiere schon mal allergisch mit Rötungen und Juckreiz auf mir leider noch unbekannte Inhaltsstoffe.

Der Alverde Lippenbalsam Calendula stellt sich seiner Aufgabe souverän. Er pflegt die Lippen zuverlässig für längere Zeit, beschwert sie nicht und haftet gut. Er schafft es auch spröde und rissige Lippen innerhalb weniger Tage wieder streichelzart zu pflegen. Ab und zu benutze ich den Lippenbalsam auch zur Pflege im Gesicht, wenn ich erkältungsbedingt um die Nase herum wunde Haut habe. Dabei bildet er einen angenehmen Schutzfilm und beruhigt meine gereizte Haut, glänzt dabei aber auch ein bischen. Aber mit einer roten Nase lässt sich sowieso kein Schönheitspreis gewinnen, was macht da schon das bisschen Glanz.


Fazit vom Produkttester

Der Lippenpflegestift ist mein absoluter Favorit. Schon zig mal nachgekauft und in sämtlichen Handtaschen und an allen strategischen Punkten in der Wohnung je ein Exemplar deponiert.

Unbedingte Kaufempfehlung!


 

Lippenpflegestifte online kaufen


Bestseller Nr. 1
bebe Lippenpflegestift...
  • Der verwöhnende bebe...
  • Der Lippenpflegestift...
  • Die softe Formel und der...
Bestseller Nr. 2
Propolis Lippenbalsam vom...
  • UNTERSTÜTZT DIE...
  • OPTIMALE LIPPENPFLEGE IM...
  • NATÜRLICH SCHÖNE UND...
Bestseller Nr. 3
Markwins Fruity Party...
  • Fruity Party Packung -...
  • Set enthält 8...
  • Fruity Lippenstifte sind...

Bewertung

Qualität


Zweckerfüllung


Preis-Leistung


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu alverde NATURKOSMETIK Lippenbalsam Calendula

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen