Artdeco Kompaktpuder von Dita von Teese

Artdeco Kompaktpuder von Dita von Teese Artdeco Kompaktpuder von Dita von Teese
 

Testbericht zum Artdeco Produkt


Hallo ihr Lieben, hier endlich mein erster Bericht!

Ich bin ein riesen Fan des Burlesque, der 50er und 60er Jahre und der nicht alltäglichen Klamotten. Daraus resultierend bin ich unter anderem ein großer Fan der Dita von Teese. Nachdem ich mich vor Monaten mit ihrem Duschgel, der Bodylotion, dem Parfum und dem Deo eingedeckt habe, kam Anfang Juni endlich Ihre Kooperation mit Artdeco, einer meiner Lieblingskosmetikmarken, heraus, welche ich natürlich unverzüglich testen musste. Noch bevor die Artikel bei Douglas im Laden zu kaufen waren, konnte man sie online bestellen.

Ich reagiere auf sehr viele Inhaltsstoffe allergisch, habe sehr empfindliche und sehr helle Haut, weshalb ich erstmal etwas zögerte, mir den Puder für 22,00€ bei Douglas zu kaufen.

Der Puder besticht schon durch seine sehr elegante Verpackung. Ein schlanker runder Korpus aus Hartkunststoff mit dem Dita von Teese Logo der Kollektion. Er liegt wundervoll in der Hand und erinnerte mich an einen Handschmeichler.

Die Produktbeschreibung wirbt:
„Der mikrofeine Compact Powder „Dita“ verschmilzt mit dem Teint und sorgt für ein ebenmäßiges Hautbild und ein transparentes, zart mattiertes Finish.“

Kaum kam das Paket bei mir an, musste ich es testen. Also altes Make-Up runter, Dita von Teese drauf.

Man öffnet die Verpackung mit einem Druckkopf vorn, und er öffnet sich sehr leicht und ohne starken Druckaufwand. Enthalten ist ein rosa-beige wirkender Puder, der angenehm und nicht künstlich riecht. Mich erinnert er an Vanille und etwas zart blumiges.
Zudem enthalt die Verpackung bereits eine dünne Puderquaster, die schön weich ist.

Man nimmt den Puder mit der Quaste auf und tupft/streicht ihn auf das Gesicht, was sehr leicht von statten geht.

Ich wartete anschließend kurze Zeit, um eine eventuelle allergische Reaktion abzuwarten…vergeblich! Ich habe den Puder ohne Einschränkungen vertragen. Beim Blick in den Spiegel stellte ich dann auch noch voller Freude fest, dass der Puder tatsächlich selbst mit meiner Haut perfekt verschmilzt und nicht künstlich wirkt. Zudem hat mein anschließend eine unglaublich weiche Haut, ohne zugepudert und stumpf zu wirken.

Ich nutze ihn jetzt seit knapp 2 Wochen und er sieht nahezu wie unbenutzt aus. Dafür noch einen Punkt für Haltbarkeit.


Fazit vom Produkttester

Danke Artdeco für diesen wundervollen Puder! Zuvor habe ich den Artdeco Camouflage Puder genutzt, mit dem ich zwar zufrieden, aber über den ich nicht begeistert war.
Ich werde versuchen sobald es geht einen Vorrat von dem Dita von Teese Puder zuzulegen, da die Kollektion dummer Weise limitiert ist. Der Preis ist zwar mit 22€ relativ hoch angesiedelt, aber die Hautverträglichkeit und die gute Qualität sprechen meiner Meinung nach für sich! Ich kann den Puder nur empfehlen. 🙂


 

Puder online kaufen


[amazon bestseller='Puder']

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu Artdeco Kompaktpuder von Dita von Teese

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen