Balea Luxury Badesalz Golden Glamour

Balea Luxury Badesalz Golden Glamour
 

Testbericht zum Balea Produkt


Gestern habe ich DM mal wieder einen Besuch abgestattet und ein paar nette Dinge eingepackt. Darunter das „Golden Glamour“ Badesalz von Balea Luxury. Das sieht in der Tat sehr luxuriös aus und gehört zu einer ganzen Reihe. Da ich aber sparen muss, habe ich mich für das günstigste Produkt entschieden. „Golden Glamour“, da denke ich direkt an die goldenen Zwanziger. Ob die Produkte auch davon inspiriert sind, weiß ich nicht, aber ich bilde es mir einfach mal ein :).
Eigentlich gehören Vanille und Patschuli zu meinen Hassdüften, aber da der Geruchstest an der oberen Ecke gar nicht so schlecht roch, habe ich mich mal nicht davon beeinflussen lassen.
Nach einem anstrengenden Tag im Shopping Center, ist ein entspannendes Bad genau das richtige, weshalb ich das Badesalz auch sogleich getestet habe.

Der Preis
*************
Normalerweise sind mir 85 Cent für ein Badesalz zu viel, aber dieses mal wollte ich nicht so geizig mit mir selbst sein.

Der Inhalt
**************
80 g

Golden Glamour
********************
Genießen Sie Verwöhnmomente mit dem Golden Glamour Badesalz und seinem sinnlich-orientalischen Duft aus Patschuli und Vanille. Die Komposition aus atlantischen Meersalz mit exotischen Passionsblumen und wertvollen Babassuöl, verleihen Ihrer Haut ein zartes Gefühl. Erleben Sie eine besondere und sanfte Pflege Ihrer Haut und lassen Sie sich verwöhnen.

Die Anwendung
*********************
Das Badesalz soll in das warme, einlaufende Wasser gegeben und vollständig aufgelöst werden. Das Bad sollte bei einer Temperatur von 36-38 ° C ca. 10-20 Minuten genossen werden.

Der Duft
*************
Wie gesagt, trotz Patschuli und Vanille, riecht das Badesalz sehr angenehm. Richtig edel und nostalgisch. Also, auch wer diese beiden Düfte nicht leiden kann, kann sich von dem hübschen Design ruhig dazu verleiten lassen, mal daran zu schnuppern.

Das Aussehen
*********************
Golden sah das Wasser am Ende leider nicht aus. Auch die Badekristalle hatten einen eher unschönen gelben Ton und das Wasser färbte sich daraufhin giftig gelb-grün. Immerhin gab es etwas Schaumbildung, was ich bei Badesalz eigentlich nie erwarte.

Die Inhaltsstoffe
*********************
Maris Sal, Parfum, Sodium Methyl Oleoyl Taurate, Silica, Orbignya Oleifera Seed Oil, Passiflora Incarnata Extract, Alcohol, Aqua, Mica, Titanium Dioxide, Ci 47005, Ci 16255, Linalool, Benzyl Salicylate, Alpha-Isomethyl Ionone, Citronellol, Limonene.

Respekt! Durch und durch gute Inhaltsstoffe. Außerdem ist das Badesalz vegan.


Fazit vom Produkttester

Mir hat das Badesalz sehr gut gefallen. Der Duft wirkte schön entspannend, was ja meistens der Hauptgrund für den Kauf eines Badesalzes ist. In dem Punkt, Erwartungen vollstens erfüllt. Vertragen habe ich es auch gut. Ich glaube, ich habe eine halbe Stunde gebadet und hatte auch nicht mit Hautirritationen zu kämpfen. Hinzu kommen dann noch die vorbildlichen Inhaltsstoffe, die ja gerade bei Badezusätzen nicht selbstverständlich sind.
Das einzige, was hätte schöner sein können, ist die Farbe des Badewassers. Aber da ich mit dem Rest sehr zufrieden bin, gebe ich „Golden Glamour“ 5 Sterne und eine Kaufempfehlung.


 

Sonstige Hautpflege-Produkte online kaufen


Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
waschies KIDS 2er Set...
  • SANFTE REINIGUNG -...
  • ERSETZT EINWEG...
Bestseller Nr. 3
Wiederverwendbare...
  • 100% Baumwolle, 100%...
  • Waschbar &...
  • Besonders sanft zur Haut...

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Zweckerfüllung


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu Balea Luxury Badesalz Golden Glamour

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.