Biotherm Biosource

 

Testbericht zum Biotherm Produkt


Nach einer Beratung am Biotherm-Counter entschloss ich mich, die Pflegereihe „Biosource“ (grün) von Biotherme zu testen. Die Serie ist für normale und Mischhaut vorgesehen. Sie beinhaltet eine Waschcreme, ein Gesichtswasser und die Gesichtscreme Aquasource.
Ich bin mit der Produktreihe zufrieden, vorher hatte ich Creme für sehr trockene Haut benutzt und hatte Mitesser und kleine Pickelchen. Mit diesem Produkt für normale und Mischhaut ist mein Hautbild schon wesentlich reiner geworden.
Die Waschcreme ist sehr angenehm in der Anwendung und hinterlässt ein weiches Hautgefühl. Das Gesichtswasser finde ich überflüssig. Die Tagescreme Aquasource fühlt sich ebenfalls gut an. Schade finde ich, dass kein UV-Filter mit einhalten ist. Der Duft der Produkte ist sehr dezent, das gefällt mir.
Der Preis ist allerdings nicht wirklich günstig, je nach Anbieter kostet das Reinigungsgel bis zu 27 Euro.


Fazit vom Produkttester

Eine gute Gesichtspflege für die normale bis Mischhait


 

Gesichtspflege online kaufen


Bestseller Nr. 1
Rosense 100% naturreines,...
1271 Bewertungen
Rosense 100% naturreines,...
  • 100%-iges Naturprodukt...
  • Enthält keine...
  • 100% naturreines...
- 19,00 EURBestseller Nr. 2
0.25mm - SODACODA...
  • Viele Frauen und Männer...
  • Ein Dermaroller hat...
  • 0.25mm - bessere...
- 9,00 EURBestseller Nr. 3
PIXNOR P2016...
373 Bewertungen
PIXNOR P2016...
  • Mit 7 wechselbaren...
  • In nur wenigen Minuten...
  • Während der Massage kann...

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu Biotherm Biosource

1 Kommentar zu “Biotherm Biosource”
  1. Renate Ulrich schrieb am 10.05.2016 um 21:32 Uhr

    Biosource Reinigungsschaum rosa Tube .
    Sehr guter weiches Reinigungsschaum . Leider hatte ich das Problem , daß bei den ersten
    Anwendungen sofort der Deckel abgebrochen ist . Nicht schlimm . Aber die Handhabung
    zur Entnahme des Reinigungsschaum ist eine große Herausforderung . Zu fest .
    Bei Nachfrage in der Kosmetikabteil gab man mir den Tipp :
    Schneiden Sie die Tube auf und nehmen einen Spachtel .
    Fand ich nicht so witzig . Bei dem Preis auch kein Wegwerfartikel .
    Also was soll ich tun ?

 

Kommentar schreiben




 

Wir verwenden Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen