Bobbi Brown Rich Lip Color No. 17 lilac

Bobbi Brown Rich Lip Color No. 17 lilac Bobbi Brown Rich Lip Color No. 17 lilac Bobbi Brown Rich Lip Color No. 17 lilac Bobbi Brown Rich Lip Color No. 17 lilac
 

Testbericht zum Bobbi Brown Produkt


Ich kann es schon zu beginn verraten: das hier wird eine Lobeshymne an die bobbi brown rich lip colors!! Um nun konkreter zu werden: es geht um die Farbe 17 ‚lilac‘.

Ihr bekommt sie zum Beispiel bei Douglas oder Pieper. Meinen habe ich bei Pieper in der Filiale für 25€ gekauft, online gibt es ihn sogar für nur 24,01€, wohingegen ihr auf douglas.de 25,99€ investieren müsst. Preise vergleichen lohnt sich hier also!!
Der Lippenstift enthält 3,8g, und ist verpackt in einer schönen matt- schwarzen Kunststoffhülle, die sich sehr hochwertig anfühlt.
Die Rich Lip Colors von Bobbi zeichnen sich durch ihre samtige Textur aus. Das Finish ist cremig, aber dennoch sehr leicht und auf keinen Fall schmierig. Vom Ergebnis her ähneln sie den Mac cremesheen Lippenstiften, jedoch ist Bobbis Pendant dazu sehr viel angenehmer zu tragen, da die Textur nicht so fest und rutschig ist. Daher ist das Tragegefühl ein Traum, man bemerkt kaum, dass man etwas auf den Lippen hat.
Die Farbabgabe gefällt mir auch sehr gut. Die Intensität lässt sich gut kontrollieren. Mit mehreren Schichten erreicht man ein sattes Farbergebnis.
Auch die Haltbarkeit der Lippenfarbe ist beeindruckend: dafür dass es sich um einen von Bobbis weniger anhaltenden Lippenstiften handelt, bleibt die Farbe sehr lange auf den Lippen erhalten, trotzdem ich zwischendurch viel trinke.
Noch einen Pluspunkt gibt es für den Duft, bzw. den nicht vorhandenen. Weder beim Auftragen noch beim dran- schnuppern kann ich einen Gerucht feststellen.
Was mich jedoch am meisten an diesen Lippenstiften überzeugt, ist dass sie die Lippen garantiert nicht austrocknen. Kein bisschen! Ich besitze wirklich viele high- end Lippenstifte, von Mac bis Chanel über Dior oder YSL: jeder einzelne davon macht meine Lippen, mal mehr- mal weniger, trocken und spröde, selbst wenn ich darunter eine Lippenpflege auftrage. Bobbis Rich Lil Color kann ich ungelogen auch auftragen, wenn meine Lippen unheimlich ausgetrocknet und spröde sind: er schein diesen furchterregenden Zustand gut zu kaschieren, und pflegt meine Lippen auch noch gleichzeitig, sodass ich den Eindruck habe, dass meine Lippen am Abend einen besseren Zustand aufweisen als am Morgen. Es ist unglaublich, aber wahr!
Die Farbe Lilac finde ich wirklich sehr besonders. Trägt man nur eine Schicht auf, erscheint er als ein leichter rosé- Ton mit Fliedereinschlag. Mit 2-3 Schichten erhält man ein dunkleres Ergebnis, das trotzdem nicht aufdringlich wirkt, und super zu hellhäutigen Mädels passt. Wie alle Lippenstifte aus der Rich Lil Color- Reihe enthält auch dieser keine Glitzerpartikel.


Fazit vom Produkttester

Dieser Lippenstift bekommt von mir eine 1 mit Sternchen in allen Kategorien: Finish, Farbabgabe, Haltbarkeit und Pflege. Ich kann nur jeder Frau empfehlen sich die Lippenstifte aus dieser Reihe mal anzuschauen.


 

Lippenstifte online kaufen


[amazon bestseller='Lippenstifte']

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu Bobbi Brown Rich Lip Color No. 17 lilac

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.