Catrice Allround Concealer

 

Testbericht zum Catrice Produkt


Hi ihr Lieben!
Heute stell ich euch den Allround Concealer von Catrice vor.

Ok dann fangen wir gleich an!

Die Optik finde ich schlicht aber schön, die Verpackung ist durchsichtig, man sieht auf den ersten Blick, was sich darin befindet und zwar 5 verschiedene Concealer Farben, dazu gleich mehr. Der Schriftzug ist schwarz – das ist für solche Verpackungen am besten finde ich, da man es gut lesen kann.

Welche Farbe wofür?
Die ersten drei „Felder“ bestehen aus verschiedenen Beige-Tönen. Von Hell bis Dunkel. Diese benutzt man um, Hautunebenheiten zu korrigieren. Diese Farben kann man auch gut mischen, dafür nehme ich den hellsten und den mittleren Ton. Das dunkelste nehme ich dann ab und zu einfach mal als Creme-Lidschatten.
Der vierte Ton ist Rosa und dient der Abdeckung von Augenschatten. Dieser werden damit optimal neutralisiert. Und zum Schluss noch der grüne Concealer, der Hautrötungen verschwinden lässt (gerötete Pickel und geplatzte Äderchen). Denn wie wir mal gelernt haben: Grün schluckt Rot.

Mit dieser Palette hat man für jedes Problem die passende Lösung in der Hand.

Ich habe ihn damals bei „dm“ gekauft und der hat 3,49 € gekostet.
Was ich in Ordnung finde, da man 6 g Concealer bekommt und eben etwas ganz Besonderes. Weil sie so praktisch ist!

Inhaltsstoffe:
Ethylhexyl Palmitate, Aluminium Starch Octenylsuccinate, Isostearyl Isostearate, Mica, Talc, Silica, Ceresin, Cera Microcristallina, Bis-Diglyceryl Polyacyladipate-2, Copernica Cerifera Wax, Phenyl Methicone, Caprylic/Capric Triglyceride, Tocopheryl Acetate, Tocopherol, Aloe Barbadensis Leaf Extract, Ethylhexyl Dimethyl Paba, CI 15850, CI 19140, CI 77007, CI 77491, CI 77492, CI 77499, CI 77510, CI 77891.

Laut den Angaben auf der Verpackung ist der Concealer 12 Monate haltbar.

Konsistenz/Anwendung:
Die Textur des Concealers ist sehr cremig und fein. Man kann ihn sehr leicht mit den Fingern aufnehmen. Dafür reicht es einmal kurz drüber zu streichen und dann hat man schon genug, um Augenringe etc. zu Kaschieren. Ich benutze dazu immer den Finger den da kann man es besser handhaben und einklopfen. So kann man den Concealer schön einarbeiten und er hält länger.

Wirkung/Haltbarkeit:
Der Concealer funktioniert richtig gut. Kleine Schatten unter den Augen verschwinden sofort und der Teint wird ebenmäßig. Dabei lässt sich der Concealer perfekt verteilen und man sieht ihn auf der Haut nicht mehr. So sollte es sein. Sehr interessant finde ich auch den grünen Concealer. Denn der zaubert Rötungen wirklich sehr gut weg. Und wenn man es langsam einklopft und verteilt verschwindet das Grün (was am Anfang etwas erschreckend ist auf der Haut) und die Rötung verblasst leicht. Der Concealer hält den ganzen Tag. Er fängt nicht an zu bröseln oder sich in die Fältchen zu verziehen. Er bleibt da, wo ich ihn morgens auftrage, auch wenn man ihn ja eigentlich gar nicht sieht.


Fazit vom Produkttester

Ich würde ihn weiterempfehlen, aber lange hält er leider nicht also zumindest die beigen Töne – aber sonst ist er Top!


 

Concealer online kaufen


Bestseller Nr. 1
Manhattan Wake up...
  • Für Party-Mäuse: Der...
  • Alleskönner: Der...
  • Die hellste der...
Bestseller Nr. 2
Maybelline New York...
  • All-in-One-Tool - der...
  • Verjüngt wirkende Haut -...
  • Glättender Effekt - der...
1,00 EURBestseller Nr. 3
Maybelline New York...
  • Ton-in-Ton-Korrektur mit...
  • Flasche mit integriertem...
  • Auftragen des flüssigen...

Bewertung

Ergiebigkeit


Preis-Leistung


Vorher-Nachher-Effekt


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu Catrice Allround Concealer

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.