Dermalogica oil free matte block spf 20

 

Testbericht zum Dermalogica Produkt


Ich habe mich für ein Produkt der High-End Klasse entschieden:)
Ölige Haut und Sonnenschutz ist nicht immer so einfach.
Wer eine ölige Haut hat weiß dies.
Der oil free matte block ist speziell auf die Bedürfnisse der Öligen Haut zugeschnitten.

Dermalogica bewirbt dieses Produkt als eine leichte lotion mit Lichtschutzfaktor, welche einen matten Teint hinterlässt.

Testen wir nun einmal das Produkt auf der Haut.
Das Produkt ist wie nicht anders zu erwarten weiß:)
Der Geruch ist nicht gerade schön um ehrlich zu sein.
In meiner Ausbildung zur Kosmetikerin bin ich mit Dermalogica in Kontakt gekommen und muss dazu sagen das die Produkte rein Problemorientiert sind. Dementsprechend wird nicht viel Wert auf den Duft oder anderen SchnickSchnack, wie z.B. eine besonders schöne Verpackung.
Das Produkt lässt sich sehr leich verteilen und fühlt sich für mich sehr angenehm auf der Haut an.
Es fühlt sich nicht Typisch Sonnencreme mäßig an.
Es verschmilzt schnell mit der Haut und scheint definitiv nicht fettreich.
Für mich also super geeignet für eine ölige Haut.

Schauen wir uns einmal die Anwendungshinweise genauer an.
Auf der Dermalogica Homepage ist beschrieben, das Produkt nach dem Reinigen und Tonisieren (Gesichtswasser) des Gesichtes den oil free matte block zu verwenden.
Zudem ist empfohlen das Produkt 30 min vor dem Sonnenbad zu verwenden.
Als Kosmetikerin kann ich dem nur zustimmen. Ein Sonnenschutzmittel 30 minuten vor dem eigentlichen Sonnenbad (egal ob in Form von Aktivitäten, Alltag oder Strand) zu verwenden ist ebenfalls ratsam. Dies hängt damit zusammen ob der verwendete Lichtschutz in dem Produkt chemisch oder physikalisch ist. Also eine kurze Einführung in die Lichtschutzfaktoren:)
Chemische Lichtschutzmittel dringen in die Haut ein und erzeugen dort Wärme, somit können sie Allergien auslösen. Physikalische Lichtschutzmittel legen sich auf die Haut und reflektieren lediglich die UV-Strahlen. Da sie nicht in die haut eindringen lösen sie in der Regel keine Allergische Reaktion aus.
Wer eine empfindliche Haut hat sollte also auch darauf achten.
Der oil free matte block basiert auf chemischen Lichschutzmitteln. Aber keine Angst das heißt nicht das jetzt jeder darauf regiert:):)
Aber zurück zum eigentlichen Thema… man sollte das Produkt 30 minuten vorher auftragen damit die Wirkung garantiert ist.
Denn es dauert bis die chemischen Lichtschutzmittel in die Haut eindringen und Wärme erzeugen können. Aber auch bei Physikalischen Lichtschutzmitteln empfehle ich dies. So ist man auf der sicheren Seite und mit UV-Strahlung ist nun mal nicht zu Spaßen:):)

Kommen wir nun zum Produkt zurück. Mit rund 50€ für 50ml ist es natürlich sehr teuer. Aber es hat natürlich auch einen Grund:)
Das Produkt ist sehr hochwertig. Es schütz nicht nur sondern pflegt gleichzeitig. Feuchtigkeit wird gespendet und Vitamin C&E schützen vor freien Radikalen. Es sind außerdem Mikroschwämme enthalten. Diese absorbieren Sebum und sorgen so für einen mattierten Teint. Grüner Tee, der in diesem Produkt enthalten ist wirkt entzündungshemmend. Sehr praktisch, da ölige Haut oftmals entzündungen mit sich bringt:/ Das Preis Leistungs Verhältnis ist also hiermit gegeben.

Noch mal ein kleines Nachwort.
Vielleicht werden einige denken das ich nur Werbung machen möchte. gerade weil ich Dermalogica beruflich kenne.
Aber ich kann hier definitiv bestätigen es ist nicht so!!!:):)
Ich habe das Produkt gerade wirklich zum ersten mal getestet und während des schreibens ausprobiert:):)
Ich hoffe euch hat mein Bericht gefallen, denn ich hab mir wirklich Mühe gegeben und viel zeit investiert:):)


Fazit vom Produkttester

Ziehen wir nun einmal ein kleines Fazit. Eigentlich lag dieses Produkt nur in meiner Pröbchenkiste rum, welche ich mir während meiner Ausbildung angesammelt habe. Aber ich muss sagen mich hat es im Test sehr Überzeugt. Es zieht wirklich schnell ein und hinterlässt keinen Film auf der Haut wie ich es von anderen Sonnenschutzmitteln gewohnt bin. Es ist nicht nur ein UV-Schutz gegeben, sondern die Haut wird gleichzeitig gepflegt. Dadurch das es den Teint mattiert und durch die super leichte Konsistenz schnell weg zieht bietet es sich als Make up Unterlage definitiv an. Also an alle die eine ölige Haut haben: ein mUST HAVE:):)

Bei Preis Leistungsverhätnis vergebe ich nur 4 sterne da es mir persönlich trotzdem noch ein wenig teuer ist. Ich würde niemals soviel Geld in Pflege investieren :):) Aber ich denke wer wirklich Probleme mit der Haut hat, für den ist dieser Preis definitiv gerechtfertigt:)


 

Sonnenmakeups online kaufen


Bestseller Nr. 1
Sante Naturkosmetik...
  • Pflegender Augen Make-up...
  • Entfernt besonders mild &...
  • Reinigt die sensible...
0,60 EURBestseller Nr. 2
Chali Make-up Pinsel Set...
  • Chali Hochwertiges 18-tlg...
  • Die Pinseltasche aus...
  • Überraschen Sie Ihren...
0,64 EURBestseller Nr. 3
COCO PRIMO...
  • Exotischer Frischekick:...
  • Sportlicher...
  • Kokoswasser To-Go: Der...

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu Dermalogica oil free matte block spf 20

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.