Escada ESPECIALLY ESCADA Delicate notes

Escada ESPECIALLY ESCADA Delicate notes Escada ESPECIALLY ESCADA Delicate notes Escada ESPECIALLY ESCADA Delicate notes
 

Testbericht zum Escada Produkt


DER FLAKON
________________________________________

Das erste Mal ist ja in jeder Hinsicht etwas Besonderes. An meinem Schminktisch habe ich daher alles begutachtet und vor allem den Flakon betrachtet. Er ist wirklich sehr gelungen. Sehr schlicht mit gefrostetem Glas. darauf der Schriftzug ESCADA. Das Parfum selbst im inneren hat einen ganz zarten Rosaton, aber wirklich sehr dezent. Der Deckel besteht aus dem bekannten ESPECIALLY ESCADA Emblen – den doppelten, gegeneinander gestellten E’s und ist hochglänzend Gold. Insgesamt ist der Flakon richtig schwer und mit 75ml Inhalt die größte erhältliche Ausgabe dieses Eau de Toilette.

ÖFFNEN, SPRÜHEN UND ENTDECKEN
________________________________________

Im Grunde kann man dieses Gefühl mit Weihnachten vergleichen. Es ist das, welches Ihr bekommt wenn Ihr kurz davor seid Eurer Geschenk aufzumachen. Dieses Kribbeln was da wohl drin ist … Ich denke das beschreibt es am Besten. Ich habe also den Flakon geöffnet und das Parfum am handgelenkt aufgesprüht, leicht trocknen lassen, die Hand nochmal etwas hin und her bewegt und dann mit geschlossenen Augen den ersten Dufteindruck “Meines Parfums” auf mich wirken lassen.

Frisch Blumig – nicht zu süss – etwas fruchtig und warm. Ein sehr leichter pudriger Duft fast sogar ein bisschen aquatisch. Kurz: Ich war hin und weg im Escada Dufthimmel! Für meine Nase toll! Einfach nur toll und wenn ich danach nicht 10m gegen den Wind danach gerochen hätte- ich hätte mich in diesem Duft direkt reinlegen können! Absolut toller, leichter Duft.
Vielleicht habt Ihr schonmal an einem verregnetem Sommertag an einer rosanen Rose geschnuppert in einem Obstgarten, so könnte man das Empfinden vielleicht näher umschreiben.

Ich war auf jedenfall so froh, dass ich mit meiner ersten Einschätzung gar nicht so daneben lag. Denn oft liest man eine Beschreibung und denkt; “WOW toll!” und später ist man enttäuscht. Aber dieses Mal wurde ich wirklich auf ganzer Linie bestätigt.

DIE NUANCEN IM DETAIL
________________________________________

Ich bin kein Parfum-Profi und könnte auch niemals die genauen Bestandteile eines Parfums erörtern. Mein Geruchsempfinden reicht leider nur von riecht sehr angenehm über ganz ok bis hin zu gefällt mir nicht. Deshalb bin ich auch ganz froh, dass man den Informationen genau entnehmen kann was im Parfum verwendet wurde und wie sich der Duft zusammensetzt.

“Delicate notes ist ein femininer Duft, der in der Herznote den sanften Duft von Rosen trägt. Er vermittelt Leichtigkeit durch eine besondere Duftkomposition. Dezent und erfrischend zugleich: In der ESPECIALLY ESCADA Welt wollte ESCADA einen Duft kreieren, der in Gedanken
das Bild taufrischer Rosen weckt und sanft ausklingen lässt. Von Birne über Rose zu holzig-weichen Nuancen entfaltet sich der Duft von Delicate notes auf der Haut.”

KOPFNOTE: BIRNE
Die Kopfnote bestimmt den Duft beim Öffnen des Flakons und in den ersten 10 Minuten des Tragens. Sie ist besonders wichtig, da sie den ersten Eindruck des Duftes prägt.

HERZNOTE: TAUFRISCHE ROSENNOTEN
Darauf folgt die Herznote, die etwa zehn Minuten nach dem Auftragen wahrnehmbar ist. Sie bildet das Herzstück der Duftkomposition.

BASISNOTE: HÖLZERNE NOTEN
Die Basisnote haftet besonders lange und entwickelt sich abhängig vom Hauttyp bei jedem Menschen anders.

WANN TRAGBAR?
________________________________________

Eine spezielle Zeit – auch wenn wir hier taufrische Rosen haben – würde ich dem Duft nicht zuordnen. Man kann ihn eigentlich auch im Winter tragen, denn am Ende die hölzernen Noten bringen die nötige Tiefe hierzu mit. Tagsüber, im Büro, am Wochenende zum ausgehen. Der Duft ist für mich ein Allrounder der einiges mit macht.

DAS WERBEGESICHT DES PARFUMS
________________________________________

Vielleicht kennt Ihr Sie bereits aus 2011 und der Kampagne des Vorgänger Parfums: Bar Refaeli. Sie ist Markenbotschafterin für ESPECIALLY ESCADA und verleiht auch “Delicate notes” ihre Lebensfreude. Sie wird Euch sicher auch in den kommenden Werbekampagnen noch das ein oder andere Mal begegnen. Im tollen rosanen Kleid – mittem im Rosengarten, giesst Sie auf einer Leiter die Rosen. Aus entfernter Betrachtung erkennt man, dass diese Rosen bzw. Rosenhecke das Logo von ESPECIALLY ESCADA bildet.

Megha Mittal, Eigentümerin des ESCADA Modehauses sagt dazu „Bar ist die perfekte Wahl, da sie nicht nur wunderschön ist, sondern auch voller jugendlicher Energie, Optimismus, Enthusiasmus und Vitalität.”

PREIS & ERHÄLTLICHKEIT
________________________________________

Die unverbindliche Preisempfehlung für das Eau de Toilette, dass es übrigens in 3 versch. Größen geben wird, lautet:
30ml – 44,00 EUR, 50ml – 62,00 EUR und 75ml – 77,00 EUR


Fazit vom Produkttester

Mein Eindruck des neuen Parfums ist wirklich positiv. Für mich steht auf jedenfall schon jetzt fest ich mag den Duft und werde Ihn deswegen auch gerne tragen. Schonmal eine gute Voraussetzung für einen Lieblingsduft …


 

Eau de Parfum online kaufen


Bestseller Nr. 1
Hugo Boss Bottled Intense...
  • Designer - Hersteller:...
  • Produktart: Eau de Parfum...
  • Inhalt: 100ml
Bestseller Nr. 2
Jil Sander Woman No 4,...
890 Bewertungen
Jil Sander Woman No 4,...
  • Ein neues und exklusives...
  • Duftnote: orientalisch,...
  • Warmer und orientalischer...
43,02 EURBestseller Nr. 3
Joop! homme/man, Eau de...
  • 125 ml Eau de Toilette...
  • Duftnoten: Orientalisch,...
  • Ein beruhigend-frischer...

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu Escada ESPECIALLY ESCADA Delicate notes

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.