essence cosmetics 24h hand protection balm gingerbread chai latte

 

Testbericht zum essence cosmetics Produkt


Um mal meine Berichte zu vervollständigen, möchte ich euch auch noch die letzte Sorte vorstellen, die es – trotz meiner Handcreme-Abneigung – in das Einkaufskörbchen geschafft hat. Auch diese Handcreme hab ich dem netten DM Mitarbeiter direkt mal aus dem Auspack-Wagen gemoppst. Dass sie nur 95 Cent kostete, wusste ich bereits aus vorigen Weihnachts-Editions 🙂

Die Gingerbread Chai Latte Handcreme von Essence gehört definitiv zu meiner Lieblingvariante. Während die Caramel- und Glühwein-Sorte schon recht genial war, überzeugt mich diese hier weitaus mehr. Das liegt natürlich am “’Duft“‘, den ich frecherweise schon im DM antestete, ehe ich die Creme mit nach Hause nahm. Der Geruch erinnert sofort an _Weihnachtsmarkt_, wenn man an den Ständen mit Zuckerwatte, Popcorn und eben den süßen Lebkuchen-Herzen vorbei geht. Der Duft ist leicht weihnachtlich, hat aber keine starke Zimtnote – wie die Punch-Variante -, sondern riecht überwiegend nach Lebkuchen. Dass hier nun auch _Chai Latte_ enthalten sein soll, kann ich dufttechnisch gar nicht wahrnehmen, denn Anis oder Kardamom ist – für mein Näschen – nicht vertreten.
Neben dem Duft überzeugt aber auch hier wieder ganz klar die “’Pflegewirkung und Konsistenz“‘, die – wie bei allen Essence Handcremes – wirklich gut ist. Die Handcreme ist nicht zu dick- oder dünnflüssig und gleitet problemlos durch die kleine Öffnung der Tube. Verteilen lässt sich die Gingerbread-Handcreme ebenfalls kinderleicht und zaubert sofort ein Lächeln auf die Lippen – eben des Duftes wegen. Da die Handcreme schnell einzieht, muss man sich keine Sorgen über eventuelle Fingertouchis auf Gläsern und Co. machen. Zurück bleibt eine weiche, geschmeidige Haut, die sich – je nach Hauttyp – auch über Stunden noch gut anfühlt. An Tagen wo ich Desinfektionsmittel benutze oder generell viel trockenere Haut habe, bleibt das Gefühl nur kurz bestehen. Somit ist wieder einmal nicht pauschalisierbar wie lange der Effekt anhält, da nicht jeder Mensch die selbe Haut hat.


Fazit vom Produkttester

Fazit des ganzen Creme-Tests ist, dass mir die Gingerbread Chai Latte Variante mit am besten gefallen hat. Der Duft ist zwar präsent, allerdings nicht so intensiv wie jener der Punsch-Creme; Caramel war großartig, aber gab es eben schon mehrfach auch von anderen Herstellern in Kombination mit Schokoladenduft, weshalb die Gingerbread Chai Latte Variante von mir 5 Sternchen + 1 bekommt.


 

Handpflege online kaufen


[amazon bestseller='Handpflege']

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu essence cosmetics 24h hand protection balm gingerbread chai latte

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen