Gillette Venus&Olaz

 

Testbericht zum Gillette Produkt


heute berichte ich euch von dem neuen Rasierer Venus&Olz von Gillette…
Schon beim auspacken kam ein sehr schöner geruch von den Rasierkissen. Würde sagen es ist Mandel-Honig.
das rasieren selber ist auch angenehm, durch die rasierkissen soll gleich feuchtigkeit gegeben sein, und ich muss sagen es fühlt sich gleich sehr angenehm an, als wenn die Beine schon eingecremt wären.
Auch nach dem Duschen/Baden fühlen sich die Beine noch immer weich an.
Selbst ich, die oft nach dem rasieren mit trockener Haut zu tun hat, brauchte die Beine nicht eincremen, und trotzdem hatte ich keine trockene Haut. Kein jucken, kein brennen und keine kleinen pickelchen.

Der Rasierer wird uvp 12,99€ kosten, und die ersatzklingen uvp 16,99€


Fazit vom Produkttester

Super, würde ich immer weiter empfehlen. werde mir den jetzt auch immer kaufen.


 

Damenrasierer online kaufen


32,49 EURBestseller Nr. 1
Braun Silk-epil Lady...
  • Kabelloses,...
  • Schwenkbare Scherfolie...
  • Der Peeling-Aufsatz peelt...
Bestseller Nr. 2
Damenrasierer Elektrisch,...
  • [Multifunktionale Klinge...
  • [Beweglicher Scherkopf...
  • [Elektrorasierer für die...
Bestseller Nr. 3
Damenrasierer Elektrisch,...
  • [Multifunktionale Klinge...
  • [Beweglicher Scherkopf...
  • [Elektrorasierer für die...

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu Gillette Venus&Olaz

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.