Glossybox Vive la France

Glossybox  Vive la France Glossybox  Vive la France Glossybox  Vive la France Glossybox  Vive la France
 

Testbericht zum Glossybox Produkt


Hallo ihr Lieben,

hier mal wieder ein kleiner Einblick in meine Glossybox. Dies ist die Juli-Box und wie unschwer zu erkennen ist, das Thema ist Frankreich! Es ist keine Style-Edition. Ich glaube in Frankreich sieht die Box jeden Monat so aus und deshalb das Special. Das Design der Box ist der Wahnsinn! Mal sehen wo ich die dekorativ in miener Wohnung platziere 😊. Außerdem glaube ich, es ist die erste Box, in der jeder exakt die gleichen Produkte hat. Was ich so bei instagram gesehen habe hat sich in keinem Fall von meiner Box unterschieden. Mich stört es nicht!
Wie gewohnt sind 5 Produkte in der Box. Ein paar davon kommen direkt aus Frankreich, andere lassen sich im weitesten Sinn mit dem Land des Eifelturm verbinden.

🔮Natürlich was auch dieses mal wieder eine Probe dabei. Die möchte ich hier nur kurz erwähnen, da sie nicht direkt zu den Produkten zählt und mir auch nicht sonderlich gefallen hat. Es war ein Selbstbräunungstuch von Comodynes Urban Cosmetics. Da steht zwar „natural & uniform Color“ drauf, aber ich lass lieber die Sonne für meine Bräune sorgen. Bei diesen Tüchern habe ich Angst, dass es fleckig oder unnatürlich aussieht. Deswegen lasse ich lieber die Finder davon🙈.
Eine Leseprobe hatte ich dieses Mal bedauerlicher Weise nicht dabei. Ich bin vielleicht wieder mit der August-Box dran😊.
Das Magazin war (wie in letzer Zeit Immer) wunderschön. Die Aufmachung ist spitze und die Inhalte überzeugen! Dieses Mal gab es folgende interessante Themen:

💄7 Beauty-Tricks: Was wir von den Französonnen lernen können
💄Step-by-Step Tutorial Make-up a la Parisienne
💄Interview mit der Illustratorin Jamie Lee Reardin
💄DIY: Der Glossy-Beauty-Organizer
💄Macarons-Pops
💄Paris mon amour – Die Hotspots der Pariserinnen

Also mal wieder für jeden etwas dabei! Ich würde gern den DIY Vorschlag ausprobieren aber da benötigt man eine menge Dinge, die ich einfach nicht im Haus habe 😔.

Nun (endlich) zu den Produkten.🎀

1⃣ Avéne Thermalwasserspray
„Im Süden Frankreichs wird es gewonnen, auf deiner Haut wirkt es Wunder: Thermalwasser in seiner reinsten Form – als praktisches Spray in deiner Box. Es ist ein Frischeklassiker, der dein Gesicht nicht nur schön pflegt, sondern auch dein Make-up optimal fixiert. “
Das Spray hatte ich schon mal in einer Box und ich wollte es mir wirklich nachkaufen, bin aber noch nicht dazu gekommen. Ich benutze es wirklich für ALLES! Ich sprühe es mir zur Erfrischung ins Gesicht, auf meine Füße (wenn die mal wieder heißgelaufen sind), auf trockene Schienbeine und und und.. Ich bin nur etwas skeptisch, ob sich Make-up damit wirklich fixieren lässt. Ich habe nicht das Gefühl, dass es länger hält wenn ich mir etwas von dem Spray ins Gesicht sprühe. Es ist ja eigentlich nur Wasser mit irgendwelchen pflegenden Inhaltsstoffen und es ist einfach so zart auf der Haut. Ich mag das Thermalwasserspray und finde, dass es im Sommer ein Must-have ist und für knapp 3 EUR auch für jeden erschwinglich!

2⃣ Manna Kadar Cosmetics Lash Primer
„Viele Französinnen setzen zwar auf den Nude-Look, dabei jedoch auf einen aufregenden Augenaufschlag. […] Es nährt die Wimpern über Nacht und ist die perfekte Basis bzw. ein echter Volumenmaximierer unter der Mascara.“
Ich trage den weißen Lash Primer in der Nacht und hoffe, dass es sich bezahlt macht. Er richt nicht unangenehm und legt sich lecht um die Wimpern. Für 4 g zahlt man 21,30 EUR – also kein Produkt das ich nachkaufen werde. Außer meine Wipmern werden davon wunderschön dicht und lang ✌🏻. Als Base unter dem Mascara habe ich ihn noch nicht ausprobiert, da ich es am Tag eher gern leicht und dezent habe. Wenn ich den Wow-Effekt haben möchte benutze ich meinen Best Lash Maskara. ich hatte noch nie eine Nachtpflege für meine Wimpern und finde es daher eine gute Idee. Das Motto trifft der Primer auf jeden Fall!

3⃣NOXIDOXI Sérum-Base Magnifiant / Enhancing Serum Base
„Französinnen tragen nichts als ihre schön gepflegte Haut zur Schau. Tu es Ihnen mit der Enhancing Serum Base gleich – zum Schutz deiner Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen.“ Schon in der Muttertagsbox war ein Produkt von Noxidoxi drin. Daher wurde ich auf die Marke aufmerksam und habe mich gefragt, was die noch so in Petto haben. Und siehe da – jetzt habe ich auch ein Produkt! Es ist eine sehr flüssige, hellgelbliche Creme. Sie riecht sehr angenehm, zieht schnell in die Haut ein und hinterlässt dabei keinen klebrigen Film. Ich trage mir danach noch mein Pore 365 Serum auf die Wangen auf. Das NoxiDoxi Serum versorgt meine Haut den ganzen Tag mit Feuchtigkeit. Aber ich denke das können auch andere Cremes leisten. Für den Preis (39,90 EUR) kann ich mindestens 3-4 andere Cremes testen. Daher finde ich es schön, dass dieses teure Produkt in der Box war, aber nachkaufen werde ich es mir nicht.

4⃣ Elvital Sun Defense schützendes Sommer-Shampoo
„Lass dein Haar mit der Sonne um die Wette strahlen. Mit dem milden Sommer-Shampoo nährst, generierst und schützt du es vor sommerlichen Strapazen wie UV-Strahlen, Hitze, Salz und Chlor.“ Dieses Produkt habe ich noch nicht getestet, aber für meine geringen Ansprüche an ein Shampoo wird es sicherlich genügen. Ich glaube nicht, dass es vor sommerlichen Strapazen schützt, denn wenn die Haare erstmal kaputt sind, sind sie halt kaputt. Wenn man seine Haare wirklich schützen will, sollte man nach dem Haare waschen eine entsprechende Pflege in die Spitzen geben.

5⃣ Lollipops Make Up Lip Balm „Délicieuse“
„Ein Hauch von Vanille, eine cremige Textur, ein verspieltes Design – die fabelhafte Amélie wäre wohl stolze Besitzerin des reichhaltigen, milden Lippenbalsams mit Demo Sofort-Wohlfühleffekt.“
Die Marke Lollipops Make Up war mir vorher nicht bekannt. Ich bin eigentlich kein Fan von Lip Balms, aber diesen verwende ich nach meiner morgendlichen und abendlichen Gesichtspflege (muss ja auch alle werden). Der Balm ist etwas flüssig, aber nicht klebrig. Der vanilleartige Duft ist vorhanden, wirkt jedoch nicht penetrant. Das Design ist verspielt und mädchenhaft und für 4,95 EUR erfüllt es alle Erwartungen.

🇫🇷Die Box hat mich von Frankreich, im Speziellen Paris, begeistert. Deswegen habe ich ganz spontan einen Kurztrip nach Paris gebucht und kann es kaum noch abwarten!🇫🇷

✖️What’s up next? La dolce vita! Ich bin sehr gespannt, wie das Glossybox-team diese geniale Box noch übertreffen will! Mit diesen Motto halten sie sich auf jeden Fall bedeckt. Es werden hochwertige Beauty Must-haves angekündigt mit denen Stylen auch im Hochsommer Spaß macht.


Fazit vom Produkttester

Bis jetzt finde ich noch keinen Grund, die Box abzubestellen! Immer jeden Monat gibt es neue Marken und Produkte zum Kennenlernen und verlieben.


 

Glossybox online kaufen


[amazon bestseller='Glossybox']

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu Glossybox Vive la France

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen