GoodSkin Labs Smooth-365 Intensive Clarity+Smoothing Peptide Serum

GoodSkin Labs Smooth-365 Intensive Clarity+Smoothing Peptide Serum
 

Testbericht zum GoodSkin Labs Produkt


Vor einiger Zeit habe ich mir das Serum bei Douglas gekauft. Ich habe es über den Online-Shop bekommen. Anlass zum Kauf war eine Probe. Diese kann man sich bei jedem Kauf frei aussuchen.

Preis: 29,95, 30 ml
Erhältlich nur bei Douglas

Beschreibung lt. Douglas-Internetseite (es gibt zwar auch einen Beipackzettel, der ist allerdings sehr lang):

Das intensiv klärende, glättende Gesichtsserum mit Power-Peptiden und Weichzeichner-Effekt hilft der Haut, die natürliche Kollagenproduktion zu steigern. Das Erscheinungsbild von Linien und Falten wird sofort sichtbar und dauerhaft gemindert und das Hautbild wirkt ebenmäßiger. Sofort nach der Anwendung sieht die Haut samtiger, glatter und klarer aus. Das Serum eignet sich darüber hinaus optimal als Make-up Grundlage und sorgt für ein gleichmäßiges und makelloses Finish. Das Serum ist für alle Hauttypen geeignet und kann mit Eyliplex-2 und Tri-Aktiline kombiniert werden, um allen Anzeichen der Hautalterung optimal entgegen zu wirken.

Wirkung bei mir:

Das Serum befreit innerhalb von wenigen Tagen komplett von Pickeln und lässt die Haut sehr fein und rein aussehen. Dabei wirkt das nicht nur so – es ist auch so.
Kritikpunkt einiger Nutzer ist, dass vermutet wird, dass Silikone in dem Produkt sind, weil die Haut ganz leicht schubbt, wenn man sie reinigt. Ich kann das für mich nicht feststellen. Da man sein Gesicht ohnehin ausführlich täglich über min. 15 Min. reinigt, dürften keine Rückstände zu sehen sein.
Das Serum ist wirklich top. Es mattiert sogar ein wenig. Große Poren werden alleine durch Klärung gemindert – das Produkt klärt porentief. Dadurch verkleinern sich die Poren auch sichtbar.
Die Haut wird nicht ausgetrocknet. Pickel, die im Anmarsch sind, aus welchen Grund auch immer, werden durch das Serum deutlich reduziert bzw. abgeschwächt.
Das Serum ist sehr ergibig. Das war schon die Probe. 1 ml hat bei mir gut 14 Tage gehalten. 30 ml sind in der Tube drin. Demnach verbraucht man in 52 Wochen im Jahr 26 ml. Dafür lohnen sich die knapp 30 € wirklich.
Falten werden tatsächlich geglättet. Ich bin zwar erst 24. Aber habe dennoch einige ganz leichte um die Augen und den Mundwinkeln. Ich nutze die Creme aber nicht um den Augen sondern spare diese aus. Falten wirken wirklich geglättet. Hautbild ist deutlich verfeinert.

Ich habe das Serum für meine tägliche Pflege morgens und abends im Gebrauch.
Tipp: Die dünnen Häute der Augen aussparen und eine eigene Augencreme verwenden. Ich schätze, dass das Serum um den Augen direkt keinen Sinn macht.

Eignet sich hervorragend als Base unter dem Make-up.


Fazit vom Produkttester

Kaufempfehlung!Schnelle, effektive Wirkung für wenig Geld.


 

Gesichtspflege online kaufen


Bestseller Nr. 1
Rosense 100% naturreines,...
1271 Bewertungen
Rosense 100% naturreines,...
  • 100%-iges Naturprodukt...
  • Enthält keine...
  • 100% naturreines...
- 19,00 EURBestseller Nr. 2
0.25mm - SODACODA...
  • Viele Frauen und Männer...
  • Ein Dermaroller hat...
  • 0.25mm - bessere...
- 9,00 EURBestseller Nr. 3
PIXNOR P2016...
373 Bewertungen
PIXNOR P2016...
  • Mit 7 wechselbaren...
  • In nur wenigen Minuten...
  • Während der Massage kann...

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu GoodSkin Labs Smooth-365 Intensive Clarity+Smoothing Peptide Serum

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben