got2b Glatter Wahnsinn Glättungs-Kit Föhn-Kit

 

Testbericht zum got2b Produkt


Vorwort

Direkt vorab möchte ich erwähnen, dass ich dieses Produkt selber NICHT genutzt habe. Den Grund könnt ihr im zweiten Abschnitt „Im Test“ nachlesen;
Nichtsdestotrotz habe ich mir das Glatter Wahnsinn Fön-Kit zu einem Preis von 9,95€ im DM gekauft und es mittlerweile dort wieder hingebracht.

Was ist Got2b Glatter Wahnsinn?
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Got2b Glatter Wahnsinn ist für Personen, die sich glatte Haare ohne großen Aufwand wünschen und nicht täglich Lust haben stundenlang ihr Haar zu glätten. Das hier angepriesene Produkt aus dem Hause Schwarzkopf soll mit nur zwei Tübchen zu glattem Haar für bis zu 10 Haarwäsche sorgen. In der Anwendung gestaltet sich dann etwa so, dass man
die Haare mit normalen Shampoo waschen und Handtuch trocken reiben soll
anschließend wird die erste Emulsion aufgetragen: das Serum – Handschuhe anziehen!!
aufpassen sollte man, dass es nicht an die Kopfhaut gerät, sondern nur in den Haaren aufgetragen wird. Die Einwirkzeit von 20 – 25 Minuten (je nach Dicke) sollte nicht überschritten werden; zwischendurch kämmen!
nach der Einwirkzeit nur mit warmen Wasser ausspülen; auf keinen Fall Shampoo nutzen!
die Versiegelungscreme auftragen; auch hier das Haar durchkämmen
nach 10 Minuten auswaschen – kein Shampoo für 24 Stunden lang anwenden + keine Haargummis nutzen.
Haare glatt föhnen!

Weiterhin finden sich etliche WARNHINWEISE, wann das Produkt nicht anzuwenden ist:
bei starker Schädigung des Haares (brüchig, splissig)
allergisch auf Thioglycolate
wenn Haar mit Metallsalzfarben behandelt wurde
Kopfhaut Abschürfungen aufweist
14 Tage vor oder nach einer Haarfärbung (Coloration)

Glättungsserum enthält Thiglycolsäure und Cystein.
Versiegelungscreme enthält Wasserstoffperoxid.
Im Test

Wie ihr seht, habe ich allein schon für das Aufzählen, der Warnhinweise und der Anwendung sehr viele Wörter gebraucht. Ich hatte das Got2b als normale Konsumentin – ohne jegliche Ahnung von Chemie – bereits als ein bisschen Haarschädigend angesehen, es aber mit einer Tönung verglichen. Diese Produkte haben ja auch etwas Chemie enthalten, die aber nur auf Dauer und nicht bei einer Einmalanwendung das Haar schädigen können.
Dass hier Wasserstoffperoxid enthalten ist, habe ich tatsächlich erst durch Recherche im Internet erfahren. Schließlich lese ich mir die Rückseite, jedoch nicht den Text an der Seite durch.
Wasserstoffperoxid ist mir dennoch ein Begriff. Ich kenne es aus Blondierung bzw. fungiert es – korrigiert mich, wenn ich falsch liege – als Bleichmittel. Ich halte Blondierungen für absolut Haarschädigend und somit dieses Produkt – Got2b Glatter Wahnsinn – ebenfalls.
Weiterhin hat mich Codecheck ( Quelle: http://www.codecheck.info/kosmetische_mittel/haarpflege/haarstylingprodukte/ean_4015000913959/id_10662859/Glatter_Wahnsinn.pro) abgeschreckt. Wer meine Berichte liest, der weiß, dass ich auf Inhaltsstoffe nicht achte – eigentlich! Mich hat absolut abgeschreckt, dass in diesem Glättungskit ein Stoff drin ist, der sonst für Dauerwellen eingesetzt wird: das vorhin schon aufgezählte Ethanolamine Thioglycolate, was von Codecheck als „“’Einsatz Dauerwellenmittel, Enthaarungsmittel“‘, Haarbehandlungsmittel; für Naturkosmetika nicht geeignet“ deklariert wird. Vor allem der Zusatz „Enthaarungsmittel“ schreckt mich da ab.

Der eigentliche Grund aber, wieso ich mich nicht habe dazu durchringen können das Produkt anzuwenden ist, dass ich im Internet auf Youtube eine Bloggerin gesehen habe, die das Got2b Glatter Wahnsinn angewandt und hinterher sowohl über Haarausfall! geklagt hat als auch ihre strohige Mähne den Zuschauern präsentierte und den Tränen nahe war. (Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=3hwPKmzqYmE)
Weitere Recherchen ergaben, dass dies kein Einzelfall ist, sondern auch andere Anwenderinnen, ich zitiere von einem Blog (Quelle http://sunbeauty-allaboutbeauty.blogspot.de/2012/02/got2b-glatter-wahnsinn-glattendes-fohn.html) „Bestimmt hat es meine Haaren sehr geschadet weil sie unten jetzt kapput aussehen“ einen Monat lang gebraucht haben, um die Haare wieder einigermaßen geschmeidig zu bekommen. – Lest euch dazu auch gerne die Kommentare durch, die andere Personen auf diesen Blogeintrag dort drunter hinterlassen haben.
Und – da zitiere ich eine freundliche DM Mitarbeiterin aus dem DM meines Vertrauens, die ich fragte, ob ich das Produkt zurück geben kann und sie sofort mit „ja“ antwortete – ohne zu zögern und nachzufragen wieso -, dass sich ihre Kollegin dieses Kit gekauft hat, damit beim Friseur war und dieser EINDRINGLICH von der Benutzung des Glatten Wahnsinns abriet.

und was gibts Gutes?
~~~~~~~~~~~~~~~~~
Tatsächlich habe ich auch zwei Anwenderinnen gefunden, die anschließend einigermaßen zufrieden waren – aber das ist die Minderheit. Wobei ich sagen muss, dass ich bei dem Video der einen gar nicht vom Ergebnis überzeugt war, da ihre Haare unten echt komisch aussahen, bei der anderen allerdings wirklich Glanz und Geschmeidigkeit im Haar zu verzeichnen war. Sie aber selber sagte, dass nach einer Haarwäsche ihr Haar wieder mehr kräuselte und das Produkt auf Dauer zu teuer ist.
Ich habe übrigens auch 3 Meinungen gelesen, die sagten, dass das Produkt gänzlich ohne Wirkung war, es nur bestialisch stank und beim Auskämmen total viele Haare im Spülstein und im Kamm hingen.
.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ich ziehe daraus aber folgendes FAZIT für mich persönlich: Ein Produkt, was so harmlos aussieht und wo ich nicht ausreichend auf schädigende Inhaltsstoffe hingewiesen werde, diese also quasi nur am Rand klein (Seite, unter dem Karton) finde, statt dort, wo ein Ottonormal-Verbraucher sofort hinschaut (Rückseite), fühle ich mich ganz ehrlich veräppelt. Zwar findet sich ein Klebeschildchen oben auf dem Deckel, das man abziehen muss, bevor man die Packung öffnen kann – man also doch noch irgendwie drauf hingewiesen wird, dass man sich die Hinweise vor Anwendung durchlesen sollte, aber sowas übersieht man beim Kauf meistens.
Demnach geht für mich aus der ganzen Aktion eigentlich nur heraus, dass es ein Produkt ist, was ich nicht auf meine Haare klatschen möchte. Schon allein nicht, weil gewisse Inhaltsstoffe sich auch in Enthaarungscreme befinden und die Kopfhaut geschädigt werden kann sowie einige Anwenderinnen über extremen Haarausfall unmittelbar nach der Anwendung klagten, dass meine Haare mir – so wie sie sind – dann doch heiliger sind!

Und das ist auch mein Appell an euch: Wenn ihr es unbedingt ausprobieren wollt, bitte! Aber nachdem echt einige Mädels/junge Frauen dieses Produkt getestet und so Negativerfahrungen gemacht haben – und diese auch noch mit der ganzen Welt teilen -, das Medium „Internet“ wirklich kein Neuland mehr ist und man sich hier super informieren kann: spart euch den Ärger mit Friseurkosten, abgeschnittene Haare oder sonstigen Ärger und greift einfach zum Glätteisen oder geht es beim Friseur professionell machen lassen.
.
.
Weiterhin problematisch finde ich auch den Umgang von got2b mit geschädigten Anwenderinnen, denen lediglich angeboten wird sich mit Schwarzkopf in Verbindung zu setzen, diverse Fragen beantworten sollen und letztendlich nur mit einem Produktpaket (Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=l_Psfalv9mM&feature=related) abgespeist werden, wo es doch sinnvoller wäre, wenn sich so viele Menschen beschweren, das Produkt 1. wieder vom Markt zu nehmen und sich den Reklamationen anzunehmen und 2. den Anwenderinnen zumindest einen Friseurbesuch zu bezahlen, damit ihr Haar wieder gesund wird. – Oder sehe das nur ich so??


Fazit vom Produkttester

~~~~~~~~~~
Ich für meinen Teil fasse noch mal kurz zusammen, was größtenteils die Ergebnisse der Bloggerinnen waren:
.
.
vor/während Anwendung: das Serum stank bestialisch – teilweise musste die Wohnung mit Durchzug gelüftet werden
das Haar muss im nassen Zustand gekämmt werden –> ziepen, unangenehm
nach der Anwendung: Haarausfall
strohige Haare
sehr kaputte Spitzen, Spliss
Friseur riet zum ABSCHNEIDEN!
Friseur rät eindringlich vom Benutzen ab!
~~~~~~~~~~~
Fazit zum Fazit

Wer meint, ich hätte das Produkt nun doch noch selbst testen sollen und mir für das nicht testen eine negative Bewertung geben will: Bitteschön! Mein Anliegen ist es, so viele Menschen wie möglich vor diesem Produkt zu warnen.
Auf Facebook findet ihr ebenfalls genug TesterInnen, die sich beklagen – habe zwei Statements als Foto angehängt.
Ich verstehe nicht, wieso so etwas überhaupt verkaufen werden darf!!!

.
.
Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit. Freuen würde ich mich, wenn der Bericht an so viele Ausstehende wie möglich geht, außerdem wäre ich auch auf eine Stellungnahme seitens got2b bzw. Schwarzkopf sehr gespannt!


 

Haarglätter online kaufen


- 37,50 EURBestseller Nr. 1
Braun Satin Hair 7...
2469 Bewertungen
Braun Satin Hair 7...
  • Braun Satin Hair...
  • IONTEC: bändigt Frizz...
  • Aktive Ionen regenerieren...
- 66,00 EURBestseller Nr. 2
Remington S9500...
1496 Bewertungen
Remington S9500...
  • Ultimativ hochwertige...
  • Hochleistungs-Keramik-Heiz...
  • Schnellaufheizung in 10...
- 43,10 EURBestseller Nr. 3
Braun Satin Hair 7...
586 Bewertungen
Braun Satin Hair 7...
  • SensoCare-Technologie:...
  • Haarglätter mit...
  • Eingebaute Sensoren...

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu got2b Glatter Wahnsinn Glättungs-Kit Föhn-Kit

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben