Helena Rubinstein Prodigy Tagespflege

Helena Rubinstein Prodigy Tagespflege Helena Rubinstein Prodigy Tagespflege
 

Testbericht zum Helena Rubinstein Produkt


Vor einiger Zeit suchte die Stadt-Parfümerie Pieper auf ihrer Facebook-Seite 55 Produkttester für die Helena Rubinstein „Prodigy“ Anti-Aging-Tagespflege und ich Glückliche wurde tatsächlich ausgewählt.

Verpackung, Verfügbarkeit und Preis
Eine Gesichtspflege aus diesem Preissegment hatte ich noch nie und fast schon ehrfürchtig habe ich dann auch erst mal den sehr wertigen Glastiegel bewundert, der ungeheuer schwer in der Hand liegt und den ein hochglänzender, goldener Deckel ziert. Luxus durch pures Understatement, kein unnötiger Schnickschnack, keine grellen Farben, kein Zuviel an Beschriftung lenken hier von dem Produkt selber ab. Das gefällt mir gut!
Für den 50ml Tiegel bezahlt man dann aber auch im Durchschnitt sage und schreibe ca. 170€, diesen Preis muss man erst mal verkraften! Verfügbar ist die High-End Creme in der Parfümerie oder im Internet über diverse Shops. Ob es auch einen kleineren Tiegel mit weniger Inhalt gibt weiß ich nicht genau, ich konnte bei meinen Recherchen im Internet jedoch keinen finden – wohl aber verschiedene Konsistenzen für normale und sehr trockene Haut, sowie eine Augenpflege.

Wirkung
Die Creme verspricht gleich 5 Zeichen der Hautalterung zu beseitigen und somit intensiv gegen Falten zu wirken, positiv die Hautdichte und -straffheit zu beeinflussen und durch ein hohes Maß an Feuchtigkeit die Haut zum Strahlen zu bringen. Nun gut, so in etwa gestalten sich ja viele Anti-Aging-Werbeslogans.

„Prodigy“ hat tatsächlich eine sehr feine, zart schmelzende Textur, welche die Haut sofort seidig zart macht. Obwohl sie im Tiegel sehr fest und reichhaltig wirkt, schmilzt das Produkt auf der Haut sofort und zieht sehr gut ein, hinterlässt keinen Fettfilm und man kann direkt Foundation und / oder Puder auftragen. Die Haut wird den Tag über gut mit Feuchtigkeit versorgt, sie wirkt weich und interessanter weise wird bei mir das Nachfetten leicht verzögert. Der Duft ist angenehm, typisch „cremig“ eben, er verfliegt aber sehr schnell.
Erste Fältchen an der Stirn und den Mundwinkeln wurden tatsächlich leicht minimiert, was ich hauptsächlich dem hohen Maß an Feuchtigkeit zuschreibe, denn ich nutze die Creme noch nicht lange genug, um Langzeit-Ergebnisse zu kennen. Aber die Haut ist zart, wirkt gepflegt und fühlt sich gut durchfeuchtet an. Die Hautoberfläche scheint glatt und prall. Raue Stellen werden gemindert und die Haut „strahlt“, auch kurz vor dem Abschminken am Abend habe ich noch das Gefühl, dass die Haut gut gepflegt ist. Was die Hautdichte und –straffheit anbelangt, so muss ich ganz ehrlich gestehen, dass ich hier keinen großen Unterschied zu vorher festgestellt habe. Allerdings habe ich meine Haut eh als noch recht straff empfunden, ich weiß also nicht ob da überhaupt viel machbar ist / war.


Fazit vom Produkttester

Die Werbeversprechen werden – soweit man das nach so kurzer Zeit überhaupt sagen kann – größtenteils eingehalten, das Hautgefühl ist wunderbar und das ganze Produkt überzeugend. Wäre „Prodigy“ nun eine Creme im „normalen Preissektor“ bis sagen wir mal 50€, so würde ich sie mit Sicherheit nachkaufen, denn sie wirkt sich sehr positiv auf meine Haut aus. Aber 170€ ist schon etwas anderes. Die Wirkung ist gut, sicher, aber ich hatte ähnlich gute Produkte für sehr viel weniger Geld, so dass ich eher zu diesen zurückkehren würde, anstatt 170€ für eine Creme auszugeben. Ich kann sie euch auch trotz ihrer tollen Wirkung und Verträglichkeit nicht guten Gewissens zum Kauf empfehlen, denn dieser Preis tut echt weh. Um es kurz zu fassen – „Prodigy“ ist sehr gut, hebt sich aber im Verhältnis zum Preis nicht genügend aus der Masse günstigerer Produkte hervor!
Mag sein, dass ich in 10 Jahren anders denke, wenn ich mehr und tiefere Falten habe, aber für jetzt und hier reicht mir, was mir Drogerien und Parfümerien ansonsten so bieten.


 

Gesichtspflege online kaufen


[amazon bestseller='Gesichtspflege']

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu Helena Rubinstein Prodigy Tagespflege

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen