Helena Rubinstein Color Clone

Helena Rubinstein Color Clone
 

Testbericht zum Helena Rubinstein Produkt


Hallo Schönheiten,

inspiriert von dem Youtube Fast vergessene Lieblinge Tag bin ich heute auf einen solchen gestoßen.
Als ich sie dann in Händen hielt wusste ich sofort wieder wie sehr ich sie früher geliebt habe,und fragte mich warum ich aufgehört habe sie zu benutzen *grübel*.

Jedenfalls war für mich sofort klar,das ich mich heute damit schminken muss um zu sehen ob ich immer noch so begeistert von ihr bin wie früher.

Das verspricht der Hersteller:

Zum ersten Mal kombiniert ein Make-Up eine individuell angepasste Teintfarbe mit einer natürlichen Textur für einen perfekten Teint. Schluss mit Maskeneffekten und sichtbaren Übergängen. Endlich bilden Make-Up und Haut eine Einheit: Helena Rubinstein hat Color Clone entwickelt, das erste Make-Up, das den perfekten Teint verwirklicht. Es reproduziert sowohl den Ton als auch die Textur Ihrer Träume und schenkt Ihnen einen hydratisierten und glatten Teint. Ein Make-Up, das man kaum wahrnimmt. Alle Hauttypen. LSF 8

Textur: flüssig
Eigenschaft: feuchtigkeitsspendend
Konsistenz: Fluid
Hauttyp: Normale Haut

Quelle: douglas.de

Infos zum Produkt:

Preis: 48,95 Euro
Inhalt: 30ml
Farben: 13 Shell
20 Vanilla
22 Apricot
23 Biscuit
24 Caramel
30 Cognac
32 Coffee

Nun zur Review meines wiederentdeckten,fast vergessenen Lieblings:

Ich habe die Foundation in der Farbe 13 Shell.

Die Farbe passt fast perfekt zu meiner momentan leicht gebräunten Haut die ich in MAC Tönen so bei NW 20-25 einordnen würde.

Die Foundation ist flüssiger als andere Foundations aber nicht so flüssig das sie tropft,ich würde fast sagen sie hat die perfekte Konsistenz.

Auch lässt sich die Foundation sehr gut auf die Haut auftragen und einarbeiten.
Sie verschmilzt regelrecht mit dem Teint und zaubert eine leichte bis mittlere natürliche Deckkraft ohne Maskenhaft zu wirken.

Leider mattiert die Foundation die Haut nicht sondern ist bei mir schon etwas dewy/glowig so das ich sie auf jeden Fall abpudern muss.

Auch muss ich leider nach 3-4 Stunden schon wieder blotten und nachpudern da meine Haut sonst speckig glänzt.

Nach ca. 5-6 Stunden hat sich die Foundation an meiner Nase und meinem Mund abgesetzt,was sich auch durch Puder nicht mehr verbessern lies.

Fazit:

Mein Fazit ist,das ich die Foundation nicht schlecht finde dem Hersteller bei der Aussage das sie zu allen Hauttypen passt nicht zustimmen kann.

Ich hoffe euch hat meine Review gefallen und ihr schreibt mir ein paar Kommis.

Eure Claudia


Fazit vom Produkttester

Mein Fazit ist,das ich die Foundation nicht schlecht finde dem Hersteller bei der Aussage das sie zu allen Hauttypen passt nicht zustimmen kann.


 

Make-Up-Base online kaufen


Bestseller Nr. 1
- 0,15 EURBestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3
lavera Eyeshadow Base...
36 Bewertungen
lavera Eyeshadow Base...
  • Die transparente lavera...
  • Sorgt für einen...
  • Hautverträglichkeit...

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu Helena Rubinstein Color Clone

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben




 

Wir verwenden Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen