La mer Creme de La Mer – Moisturizing Soft Cream

 

Testbericht zum La mer Produkt


Hallo meine Lieben! Ich habe dank Douglas die neue Creme de La Mer – Moisturizing Soft Cream zum Testen erhalten. Ein Dankeschön nochmal hierfür geht an „Douglas“, die mich als Produkttesterin ausgewählt haben.

Verpackung:
Die Gesichtscreme ist in einem Glasbehälter , nicht durchsichtig , verpackt. Hinzu wird ein kleiner Spatel geliefert, mit dem man die Creme aus dem Behältnis entnehmen kann.

Herstellerversprechen:
Das einmalige Original verändert bereits nach der ersten Anwendung sichtbar das Erscheinungsbild der Haut. Sogar empfindlichste Haut wird beruhigt.

Anwendung:
Für die Anwendung der Crème de La Mer gibt es ein besonderes Pflegeritual. Um die Nährstoffkombination und die essenziellen Wirkstoffe freizusetzen, wärmt man eine kleine Menge der Crème zwischen den Fingerspitzen an und trägt diese auf die gereinigte, getrocknete Haut auf.

Da die Firma verschiedene Präperate auf dem Markt hat, kann man auf deren Website einen Test machen und die ideale Creme wird individuell herrausgesucht. Den Link findet ihr hier: http://www.cremedelamer.de/?q=website_admin/node/78

Kostenpunkt:
Die Creme de la Mer kostet 130 Euro ( 30 ml ) , 60 ml sind bereits für 235 Euro zu erwerben. Kaufen kann man diese, solange man das nötige Kleingeld hat, bei Douglas oder über das Internet ( website )

Nun zu dem Ergebnis:
In den ersten paar Tagen hat sich meine Haut sehr gepflegt und zart angefühlt. Kleine Fältchen werden sofort gemildert und aufgepolstert. Besonders keine Fältchen um die Augen rum.
Die Creme verleiht den ganzen Tag über ein angenehmes Hautgefühl. Die Haut spannt nicht und war intensiv gepflegt.

Leider habe ich nach einer Woche eine Hautreaktion aufgezeigt. Meine Stirn hat lauter kleine Pickelchen aufgewiesen. Habe die Creme dann erstmal weg gelassen. Die Pickelchen wurden in der ersten Zeit auch leider noch nicht besser.
Erst nach 2 Wochen hat sich wieder eine Normalisierung meiner Haut gezeigt.

Ich kann die Creme jedem Allergiker also nicht empfehlen, da das Potenzial sehr hoch ist, darauf zu reagieren.

Für alle andere: Nun, da die Creme sehr teuer ist, würde ich erst mal fragen, ob es Proben von der Creme gibt. Schaut euch auch nochmal die Inhaltsstoffe an und lasst euch von der Verkäuferin gut beraten.


Fazit vom Produkttester

Sehr teure Creme, allerdings ist das Allergierisiko sehr hoch, Pickelchengefahr.


 

Gesichtspflege online kaufen


Bestseller Nr. 1
Rosense 100% naturreines,...
1271 Bewertungen
Rosense 100% naturreines,...
  • 100%-iges Naturprodukt...
  • Enthält keine...
  • 100% naturreines...
- 19,00 EURBestseller Nr. 2
0.25mm - SODACODA...
  • Viele Frauen und Männer...
  • Ein Dermaroller hat...
  • 0.25mm - bessere...
- 9,00 EURBestseller Nr. 3
PIXNOR P2016...
373 Bewertungen
PIXNOR P2016...
  • Mit 7 wechselbaren...
  • In nur wenigen Minuten...
  • Während der Massage kann...

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu La mer Creme de La Mer – Moisturizing Soft Cream

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen