La Roche-Posay Hydraphase Intense Serum

 

Testbericht zum La Roche-Posay Produkt


Meine Haut hat ihren GLOW zurück!!!!

Ich teste dieses wunderbare Produkt jetzt zwei Tage und das Ergebnis kann sich echt sehen lassen!Ich MUSS euch einfach davon berichten…

+++VORGESCHICHTE:+++

Ich leide unter sensibler Mischhaut. Nachdem ich meine Pflege komplett umgestellt habe, bin ich schlussendlich auch dazu uebergegangen, mir ein Make-Up ohne Öl zuzulegen. Nach einigen Wochen musste ich jedoch feststellen dass ich auf der Stirn so kleine juckende Pickelchen bekam. Ausserdem sah ich immer total müde und zerknautscht aus. Kleine Fältchen auf der Stirn waren auch schon sichtbar!Horror!!! Die Apothekerin meines Vertrauens erkannte meine Situation schnell und empfahl mir das Fluid. Mit knappen 24 Euro war es mir für einen Spontankauf allerdings zu teuer. Freundlicherweise hat sie mir eine kleine Menge abgefuellt.

+++NUN ZUR ANWENDUNG:+++

Nach der ersten Nacht habe ich schon erste Ergebnisse feststellen koennen. Die Pickelsituation auf meiner Stirn hatte sich verbessert. Zwar nicht erheblich,aber immerhin. Gestern Abend war ich mutiger und habe das Fluid auf dem gesamten Gesicht verteilt. Heute Morgen war ich total begeistert! Meine Haut fuehlte sich weich an und war schoen glatt. Eine erhebliche Verbesserung! Das Make-Up liess sich einfacher auftragen und „verschmolz“ sofort mit meiner Haut.

Die Konsistenz ist wie man es von einem Serum erwartet: Gelig, ja fast fluessig. Das Produkt ist farblos. Eine kleine Menge reicht fuer das gesamte Gesicht aus. Es zieht schnell ein, fuehlt sich aber die erste Minute fast ein bisschen klebrig an. Allerdings nicht unangenehm. Man merkt, dass das Produkt pure Feuchtigkeit spendet und keine Fette und Oele enthaelt.

Zum Vergleich habe ich mir auch das Feuchtigkeitsfluid von Alverde Aqua gekauft, welches mit knappen 3,50 euro viel guenstiger ist. Allerdings enthaelt das wiederum Öle und fühlt sich doch sehr klebrig an. Ausserdem ist es eher eine leichte Creme, farblos ist es auch nicht. Ich verstehe nicht warum sie es dann Fluid nennen…Getestet habe ich es bislang nur auf dem Handruecken, weil ich wissen wollte wie es sich anfuehlt. Werde es heute Nacht mal testen und schauen wie ich morgen aussehen. Als Make-Up Unterlage ist es sicherlich nicht zu empfehlen,da es so klebt.


Fazit vom Produkttester

+++FAZIT+++

Das Hydraphase Intense Serum erhält von mir eine klare Kaufempfehlung fuer Menschen, die abgesehen von Mischhaut noch unter Trockenheit im Gesicht leiden.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt meiner Meinung nach. Der Preis tut zwar weh im ersten Moment, aber die 30ml sind sehr ergiebig.


 

Gesichtspflege online kaufen


1,95 EURBestseller Nr. 1
Ultraschallpeelinggerät...
  • 【Ultraschallpeelinggerä...
  • 【Tiefenreinigung】Der...
  • 【Nährstoffeinführung...
Bestseller Nr. 2
Beurer FC 45...
2.642 Bewertungen
Beurer FC 45...
  • Mit der elektrischen...
  • Dank der zwei...
  • Die Bürste reinigt die...
Bestseller Nr. 3
*NEU* MAVERO ENDLESSVIBE...
  • ENDLOSE AUSSTRAHLUNG-...
  • SCHUTZ DER HAUT-Unser...
  • FEUCHTIGKEITSSPENDEND &...

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu La Roche-Posay Hydraphase Intense Serum

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.