Labello Repair & Beauty

Labello Repair & Beauty
 

Testbericht zum Labello Produkt


Froh bin ich, dass ich ihn neulich nicht selbst gekauft habe, denn so konnte ich ihn ja weitestgehend umsonst testen. Was aber natürlich nicht heißt, dass der Labello _Beauty und Repair_ sein Geld nicht durchaus wert ist.

Ich war zunächst skeptisch, weil der Labello tatsächlich in einem Nude-Ton gehalten ist und nur mittig die typische Fettstift-Farbe aufweist. Entsprechend dachte ich, dass der Labello einen sehr deckenden Farbton auf den Lippen hinterlässt – was glücklicherweise aber nicht der Fall war.

Stattdessen weist der Labello _Beauty & Repair_ eine sehr angenehme “’Konsistenz“‘ auf, sodass sich der Lippenpflegestift super auftragen lässt und nur wenig nötig ist, um die Lippen angenehm zu befeuchten oder besser gesagt zu befetten. Der Labello ist, im Gegensatz zu dem Labello Classic, deutlich fettiger und somit auch pflegender. Ich persönlich habe nur meiner Unterlippe einen Anstrich gegeben und anschließend dann die Lippen aufeinander gepresst und den Pflegestift so verteilt. – Das ist meiner Meinung nach auch vollkommen ausreichend.

Auf den Lippen hinterlässt der Labello ein sehr angenehmes Gefühl. Allerdings war ich etwas irritiert, dass ca. 5 Minuten nach dem Auftragen die Lippen gebrizzelt haben und ein kühlender Effekt zum Vorschein kam. Schnell habe ich mich jedoch dran gewöhnt und finde die kühlende Eigenschaft – im Nachhinein betrachtet – sogar recht angenehm, zumal ich das ja auch von dem Labello Mint her bereits kenne.

Warum aber heißt der Labello eigentlich Beauty und Repair? – Im Prinzip sollte er nicht nur pflegen, sondern auch minimal Farbe an die Lippen abgeben. Dies gelingt dem Labello nur bedingt, da er natürlich nicht so pigmentiert ist wie ein Lippenstift. Eher hinterlässt er einen schönen dezenten Glanz, sodass die Lippen leicht glossig aussehen. Von einer großartigen Farbveränderung kann ich allerdings hier nicht sprechen. Finde ich im Prinzip auch nicht schlimm, weil ich das ohnehin nicht von einem Pflegestift erwarte; kann mir aber vorstellen, dass es Damen gibt, die an so einen Labello mehr Erwartung in Punkto Farbabgabe stellen.


Fazit vom Produkttester

Nichtsdestotrotz überzeugt der Labello Beauty und Repair mit seiner intensiven und langanhaltenden Pflege, was die Ergiebigkeit deutlich erhöht, da ich nur einmal alle paar Stunden den Labello auf die Unterlippe auftragen muss.

Die kühlende Eigenschaft ist im Sommer sehr angenehm, aber auch, wenn die Lippen aufgrund von äußeren Reizungen (z. B. wenn man drauf gebissen hat oder die Lippen anderweitig etwas Wund sind) ein angespanntes Gefühl aufweisen.

Einen Stern ziehe ich für die geringe Farbabgabe ab, da auch ich mir ein bisschen mehr erhofft habe. Ansonsten aber kann ich den Labello vollstens empfehlen!


 

Lippenpflegestifte online kaufen


Bestseller Nr. 1
Lavera Sun Lippenpflege...
  • Weltweit die Nummer 1...
  • Die hautausgleichende...
  • wasserfest und pflegend -...
Bestseller Nr. 2
KING DO WAY 10 x Leeren...
2 Bewertungen
KING DO WAY 10 x Leeren...
  • Der perfekte Lippenstift...
  • leicht und einfach zu...
  • Material: PP
Bestseller Nr. 3
Lippenpflegestifte zum...
  • Marke: Kosmetex
  • Material: Kunststoff, PP
  • Flaschen Art: Lippen

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu Labello Repair & Beauty

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben




 

Wir verwenden Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen