Lenka Kosmetik Professionielle Bambus Kosmetikpinsel

Lenka Kosmetik Professionielle Bambus Kosmetikpinsel Lenka Kosmetik Professionielle Bambus Kosmetikpinsel
 

Testbericht zum Lenka Kosmetik Produkt


In diesem Testbericht schreibe ich über die „Professionellen Bambus Kosmetikpinsel“ von Lenka Kosmetik, die mir freundlicherweise von beautytester zur Verfügung gestellt wurden. Vielen Danke dafür, ich habe mich sehr über das Paket gefreut!

Meine Lieferung enthielt das Bambus- Pinselset, welches 11 Kosmetikpinsel beinhaltet. Die Pinsel sind einzelnd in Plastikhüllen verpackt gewesen, welche ich zur Aufbewahrung jedoch höchst ungeeignet finde. Ich gehe mal davon aus, dass es sich um ein Reise- Set handelt, da die „Pinselgriffe“ (nennt man das so?) sehr kurz sind.
Mein erster Eindruck nach dem „Fühl- Test“ war sehr positiv: die Pinsel schienen sehr weich und gut verarbeitet zu sein, meine Erwartungen waren dementsprechend hoch.

Laut lenka-kosmetik.de sind die Pinsel aus Nylon- und Synthetikhaar gefertigt. Sie sind dort für14,95? zzgl. Versandkosten erhältlich. Leider, leider sind auf den Pinselgriffen keine Nummern aufgedruckt, was es mir jetzt etwas schwer macht, die einzelnen Pinsel zu benennen. Ich werde im folgenden so vorgehen, dass ich zunächst etwas zu den „großen“ Gesichtspinseln schreibe (Foto 1), und danach zu den „kleinen“ Pinseln (Foto 2). Dabei werde ich den Pinseln nach der Reihenfolge, wie ich sie drapiert habe, von links nach rechts mit den Nummern 1-11 benennen. Auf der lenka- internetseite fand ich glücklicherweise die Bezeichnungen für die Pinsel. Daran kann man sich wenigstens ein bisschen orientieren.
Dann fange ich mal an:
Foto 1:
# 1 (Puderpinsel- Synthetikhaar): Diesen Pinsel habe ich nicht zum Auftragen von Puder- sondern von Foudation benutzt. Der Auftrag war sehr angenehm, der Pinsel ist schön fest gebunden und nach oben hin breit genug. Besonders gut für einen deckenderen Auftrag. Nach dem Waschen sind hier allerdings einige Haare ausgefallen.
# 2 (Kabuki Pinsel- Synthetikhaar): Der Kabuki eignet sich schön zum Auftragen von Bronzer, da er sehr breit ist. Er gibt wenig nach, da auch dieses Exemplar fest gebunden ist. Hier finde ich diese Eigenschaft aber sehr schön.
#3 (Rougepinsel- Synthetikhaar): Von dem Rougepinsel war ich von Anfang an am meisten angetan. Die Form ähnelt ein wenig dem Bobbi Brown Rouge Pinsel, der wirklich eine perfekte Form zum Auftragen von Blushes hat. Auch die Form des Lenka- Rougepinsels gefällt mir sehr gut. Jedoch erachte ich es hier als Nachteil, dass er so fest gebunden ist. Wirklich schade!
# 4 (Puderpinsel- Synthetikhaar): Dieser Pinsel ist für mich absolut ungeeignet. Für Puder ist er viel zu fest und klein, zum Konturieren zu groß und unpräzise. Ich habe wirklich keine Anwendung für die Nummer 4 gefunden, und bin nun wirklich ein wenig ratlos was ich damit anfangen soll.
# 5 (Foundation Pinsel- Nylonhaar): Den Foundationpinsel finde ich toll. Er ist breit gefächert, trotzdem kommt man überall gut hin. Er ist auch super für ein leichtes Make- up geeignet. Gefällt mir sehr gut.
# 6 (auf dem Foto der obere/ horizontal liegende Pinsel- Augenbrauenpinsel- Nylonhaar): Diesen Pinsel erachte ich wieder als unnützlich: Als Augenbrauenpinsel ist er viel zu lang und groß, vielleicht kann man damit wirklich breite Augenbrauen ausmalen, aber für „Normale- Brauen“ wirklich gar nicht zu gebrauchen. Stattdessen habe ich versucht ihn als Eyeliner- Pinsel einzusetzen: auch dazu ist er zu grob, ein winged- look gelingt damit garantiert nicht. Man könnte ihn höchstens zu Auftragen von eyeshadow direkt am Wimpernkranz entlang benutzen, wenn man keinen präzisen Auftrag braucht. Letztendlich ist dieser Pinsel für mich leider auch eine Enttäuschung.
# 7 (jetzt geht es links weiter mit dem Lippenpinsel aus Nylonhaar): Lippenpinsel, WAS? Da wäre ich wirklich nicht drauf gekommen, da er rund gebunden ist. Zum Auftragen von Lippenstift eignet er sich jedenfalls weder außerordentlich gut, noch besonders schlecht. Jedoch sind die Haare für meinen Geschmack etwas zu hart.
# 8 ( Lidschattenpinsel- Nylonhaar): Der Lidschattenpinsel ist ganz oke, der Lidschatten wird mit dem Pinsel jedoch nur sehr leicht aufgetragen, was ich nicht so gut finde. Deshalb bleibe ich meinem Sigma E55 treu, der trägt die Lidschattenfarben sehr viel intensiver auf.
# 9 (Blender Pinsel- Nylonhaar): Dieser Pinsel ist zum Blenden von Lidschatten mehr als ungeeignet: er ist kratzig, hart und passt sich der Lidfalte kein Stück an. Deshalb benutze ich ihn zum Blenden von Concealer, dafür eignet er sich ganz gut.
# 10 (Blender Pinsel- Synthetikhaar): Dieser Blender Pinsel ist größer als die # 9, und ebenfalls super für Concealer geeignet. Dies ist auch der einzige Pinsel, den ich in meine tägliche Make- up- Routine integrieren werde. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Nummer 10 🙂
# 11 (Concealer Pinsel- Nylonhaar): Zum Concealer Auftragen finde ich den Pinsel weniger geeignet, da er mir, wieder einmal, zu hart und zu wenig nachgiebig finde. Viel besser zum Abdecken von Pickeln ist der Real- Techniques detaillier brush, da er weicher ist, und besser verblendet. Auch als Lippenpinsel finde ich die # 11 nicht geeignet.


Fazit vom Produkttester

Alles in allem bin ich etwas enttäuscht von diesem Pinsel- Set. Sie sind alle für meinen Geschmack zu fest gebunden. Außerdem sind viele Pinsel für ihren vermeintlichen Gebrauch absolut ungeeignet. Dadurch kommt man natürlich alleine mit diesem Set fürs Alltagsmake- up nicht aus: Es fehlen mindestens ein fluffiger Puder- Pinsel, ein Augenbrauenbürstchen, und ein ordentlicher Blender Pinsel fürs Augenmake- up.
Nach erstmaligem Waschen riechen sie immer noch sehr chemisch. Ich würde für dieses Pinsel- Set leider keine Kaufempfehlung aussprechen.


 

Pinsel (Kosmetikzubehör) online kaufen


Bestseller Nr. 1
FRCOLOR 10 Stück...
  • Nylonbürste, hochwertig,...
  • Mini Größe und leicht,...
  • Ausreichende Menge,...
Bestseller Nr. 2
Make-up-Pinsel,...
  • Lösen Sie alle Ihre...
  • Schlichtes Design, aber...
  • Make-up-Pinsel-Sets und...
Bestseller Nr. 3
Diamoen Bambusbürsten...
  • Material: Bambus,...

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu Lenka Kosmetik Professionielle Bambus Kosmetikpinsel

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.