letiSR Anti-Rötungen Pflegecreme getönt & ungetönr

letiSR Anti-Rötungen Pflegecreme getönt & ungetönr
 

Testbericht zum Medizinische Hautpflege Produkt


Hallo ihr Lieben,
ich durfte für Euch die Anti-Rötungen Pflegecreme von letiSR testen. Ich möchte euch nun die getönte und die ungetönte Creme vorstellen. Beide gibt es bald in Deutschland im Handel. Kosten wird die Pflegecreme 22.95 Euro für 40 ml. Die getönte Pflegecreme 24.95 Euro für 40 ml. Die Preisangaben sind natürlich ohne Gewähr. Beide Cremes sind nach dem Öffnen 12 Monate haltbar.

Meine Haut ist eine kleine Diva, die viel Aufmerksamkeit braucht. Sie ist sehr sensibel und neigt zu Rötungen, gerade in der Übergangszeit, in der sie leicht gereizt wird. Die Rötungen können je nach Tagesform zwar ganz hübsch und wie frisch geschminkt aussehen. Oft tun sie dies aber nicht und sind einfach nur lästig.

Anti Rötungen Pflegecreme:
Herstellerversprechen:
Innovative medizinische Pflegecreme für sensible Haut und Gesichtsrötungen aufgrund von Erytrose, Couperose und Rosazea Subtyp I. Der doppelte mikrovaskuläre Schutz bietet unterstützende Pflege gegen die Ursachen der Symptome. Er sorgt für eine:
Stützung der Mikrokapillarwände (Blutgefäße unter der Haut)
Stärkung des die Blutgefäße umgebenden Bindegewebes (zugleich Anti-Aging-Effekt)
Der LSF 20 schützt Ihre Haut vor schädigenden UV-Strahlen. letiSR Anti-Rötungen Pflegecreme ist dermatologisch getestet, feuchtigkeitsspendend, nicht komedogen und wurde entwickelt um Allergierisiken zu minimieren.
Umfangreiche klinische Studien belegen die Wirkung von letiSR Anti-Rötungen Pflegecreme: Hautrötungen verringerten sich nach 60 Tagen um 59 %, Entzündungsreaktionen wurden verringert, die Hautbarriere gestärkt und die Hautdichte erhöht.

Inhaltsstoffe:
Aqua (Water), Octocrylene, Isohexadecane, Bis-Ethylhexyloxyphenol Methoxyphenyl Triazine, Ethylhexyl Methoxycinnamate, Myristyl Lactate, Cetearyl Alcohol, Cetyl Alcohol, Butyrospermum parkii (Shea) Butter Extract, C14-22 alcohols, Titanium Dioxide (nano), Octyldodecyl Myristate, Glycerin (Glycerol), Argania spinosa (Argan) Kernel Oil, Sodium Dextran Sulfate, Sodium Methylesculetin Acetate, Chlorella vulgaris Extract, Biosaccharide Gum-2, Glycosaminoglycans, Capparis spinosa (Caper) Fruit Extract, Hydrolyzed Algin, Hordeum vulgare Cera (Spent grain Wax), Ascorbyl Palmitate, Tocopherol, Cetearyl Glucoside, Glyceryl Caprylate, Caprylyl/Capryl Glucoside, Sorbitan Oleate, Glyceryl Stearate, Glyceryl Oleate, Dimethicone, Bentonite, Sodium Levulinate, Silica, C12-20 Alkyl Glucoside, Sodium Anisate, Sodium Cetearyl Sulfate, Potassium Sorbate, Sodium Acrylate/ Sodium Acryloyldimethyl Taurate Copolymer, Polyisobutene, Cellulose Gum, Citric Acid, Phenoxyethanol, Lecithin, Trisodium Ethylenediamine Disuccinate, Trisodium Edta, Parfum (Fragrance), BHT

Meine Erfahrungen :
Die Creme riecht sehr dezent und leicht frisch. Der Duft verfliegt sehr schnell, was ich positiv finde. Die weiße Creme lässt sich durch die Tube sehr leicht dossieren und gut im Gesicht verteilen. Ich mag die Konsistenz sehr gern, da sie nicht zu dick ist aber auch nicht zu flüssig. Die Creme zieht relativ schnell ein und hinterlässt ein weiches glattes Hautgefühl. Meine Haut fühlt sich auch Stunden später weich und gut mit Feuchtigkeit versorgt an. Ich hab dadurch aber nicht den Eindruck, dass sie fettet. Ich habe sie immer morgens, auf das gereinigte Gesicht aufgetragen. Dabei habe ich noch keinen Anti-Aging-Effekt festgestellt. Allerdings glaub ich kaum, dass man nach zwei Wochen schon große Unterschiede erkennt, zumal ich mit 22 Jahren auch noch keine Falten besitze. Sehr gut gefällt mir, dass die Creme einen Lichtschutzfaktor hat. Sie ist außerdem auch noch nicht komedogen, und während meiner Testphase habe ich keine Hautunreinheiten bekommen.
Ich werde die Creme auf jeden Fall weiter benutzen, und kann sie sehr empfehlen, falls ihr sensible und gerötete Haut habt. Da ich nicht an Couperose und Rosazea Subtyp I leide, weiß ich nicht ob euch diese Creme weiter helfen wird. Die Creme enthält Parfum, was sehr sensible Haut reizen könnte. Für meine Haut die sensibel ist, leicht gereizt und vor allem in der Übergangszeit leidet ist sie perfekt. Die perfekte Übergangs- und Wintercreme allerdings glaube ich, dass sie mir im Sommer zu fettig wäre.
LetiSR Anti-Rötungen Pflegecreme getönt:

Herstellerversprechen:
Innovative medizinische Pflegecreme für sensible Haut und Gesichtsrötungen aufgrund von Erytrose, Couperose und Rosazea Subtyp I. Der doppelte mikrovaskuläre Schutz bietet unterstützende Pflege gegen die Ursachen der Symptome. Er sorgt für eine:
Stützung der Mikrokapillarwände (Blutgefäße unter der Haut)
Stärkung des die Blutgefäße umgebenden Bindegewebes (zugleich Anti-Aging-Effekt)
Der LSF 20 schützt Ihre Haut vor schädigenden UV-Strahlen. Die getönte letiSR Anti-Rötungen Pflegecreme lässt Ihren Hautton gleichmäßiger aussehen und gleicht Rötungen sowie Hautunreinheiten aus. Sie ist dermatologisch getestet, feuchtigkeitsspendend, nicht komedogen und wurde entwickelt um Allergierisiken zu minimieren.
Umfangreiche klinische Studien belegen die Wirkung von letiSR Anti-Rötungen Pflegecreme: Hautrötungen verringerten sich nach 60 Tagen um 59 %, Entzündungsreaktionen wurden verringert, die Hautbarriere gestärkt und die Hautdichte erhöht.

Inhaltsstoffe:
Aqua (Water), Octocrylene, Myristyl Lactate, Bis-Ethylhexyloxyphenol Methoxyphenyl Triazine, Ethylhexyl Methoxycinnamate, Cetearyl Alcohol, Cetyl Alcohol, Cl 77891 (Titanium Dioxide), C14-22 alcohols, Butyrospermum parkii (Shea) Butter Extract, Isohexadecane, Titanium Dioxide (nano), Octyldodecyl Myristate, Glycerin (Glycerol), Argania spinosa (Argan) Kernel Oil, Sodium Dextran Sulfate, Sodium Methylesculetin Acetate, Chlorella vulgaris Extract, Biosaccharide Gum-2, Glycosaminoglycans, Capparis spinosa (Caper) Fruit Extract, Hydrolyzed Algin, Hordeum vulgare Cera (Spent grain Wax), Ascorbyl Palmitate, Tocopherol, Cetearyl Glucoside, Glyceryl Caprylate, Glyceryl Stearate, Glyceryl Oleate, Dimethicone, Bentonite, Sodium Levulinate, C12-20 Alkyl Glucoside, Silica, Sodium Anisate, Sodium Cetearyl Sulfate, Potassium Sorbate, Cellulose Gum, Citric Acid, Phenoxyethanol, Lecithin, Trisodium Ethylenediamine Disuccinate, Trisodium Edta, Parfum (Fragrance), Cl 77492 (Yellow Iron Oxide), Cl 77491 (Red Iron Oxide), Cl 77499 (Black Iron Oxide), BHT

Meine Erfahrungen:
Ich glaub es handelt sich hierbei um dieselbe Creme, die einfach nur getönt wurde. Sie riecht gleich und sie lässt sich gleich gut verteilen. Mein großes Problem und ein K.O. Kriterium ist die Farbe der Creme. Sie ist viel zu dunkel für meine Haut und egal wie dünn ich sie auftrage, sie passt einfach nicht zu meinem Hautton, wie ihr auch auf den Bilder sehen könnt.
Sie ist wie die andere Pflegecreme nicht komedogen, mit LSF 20 und feuchtigkeitsspenden. Außerdem soll sie Hautunreinheiten ausgleichen.


Fazit vom Produkttester

Ich glaube die getönte Creme ist eine gute Creme, wenn der Hautton passt. Mein Favorit ist allerdings die ungetönte Variante.


 

Medizinische Hautpflege online kaufen


[amazon bestseller='Medizinische Hautpflege']

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu letiSR Anti-Rötungen Pflegecreme getönt & ungetönr

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen