L´Oréal Paris Nude Magique BB Cream

L´Oréal Paris Nude Magique BB Cream L´Oréal Paris Nude Magique BB Cream L´Oréal Paris Nude Magique BB Cream L´Oréal Paris Nude Magique BB Cream
 

Testbericht zum L'Oréal Paris Produkt


L`Oreal Paris
Nude Magique BB Cream

5-in-1 Teint Perfektionierer

Farbton: Sehr heller Hauttyp
Inhalt: 30ml

Versprechen des Herstellers:

Eine neuartige Verschmelzung von Make-up und Hautpflege. Entdecken Sie 5-in-1 BB Cream Blemish Balm von L`Oreal Paris.
Der innovative Teint Perfektionierer verschönert Ihre Haut in 5 Dimensionen. Für eine Natürlich makellos wirkende Haut wie Ungeschminkt:

– Perfektionierter Teint
– Perfektes ebenmäßiges Hautbild
– frische Ausstrahlung
– nahtlose Deckkraft
– bis zu 24 Stunden Feuchtigkeit

Das Geheimnis:

Verkapselte Pigmente in einer milchigen, pflegenden Emulsion, die sich bei Kontakt mit der Haut in ein Make-up verwandelt. Für ein natürlichen makellos wirkenden Teint, wie ungeschminkt und ein sensationelles Gefühl von Feuchtigkeit.

Deckkraft angaben: leichte bis mittlere Deckkraft

Nun, hier wird sich ja, wie man lesen kann sehr weit aus dem Fenster gelehnt, nur alles Humbug, oder stimmt das auch?

Die Verpackung ist schonmal schick aufgemacht, nur finde ich, ist es mir persönlich zu wenig Inhalt für 13,45€, aber warten wir mal das Ergebnis ab.

Hat man nun den Deckel ab, hat die Tube eine spitze Nase mit einer kleinen Öffnung, die ein exaktes Dosieren ermöglicht.
Mit nur sehr leichtem Druck kommt auch schon die Creme heraus.

Sie ist sehr Flüssig, wie Milch und lässt sich somit auch leicht verteilen, nur Achtung: bei zu vielem Auftragen verläuft es gerne mal ein wenig im Gesicht. Deshalb nur wenig benutzen, da die Creme eh schon sehr ergiebig ist.

Die Creme sieht aus als wenn es ein Peeling ist, und so fühlt es sich auch auf der Haut an, nur nicht ganz so extrem, man merkt nur ein leichtes Reiben auf der Haut.
Umso besser man die Creme verreibt umso geschmeidiger und weicher wird sie, und durch den Hautkontakt und die Reibung sieht man auch förmlich wie sie sich färbt.

Das sich die Farbe dem Hautton anpasst würde ich jetzt nicht ganz zustimmen, nur teilweise, man muss schon die Farbe wählen die auch zum Hautton passt, und selbst da hatt man leichte Abweichungen.

Die Deckkraft würde ich auch bei leicht bis mittel einstufen, es kommt natürlich auf die Stärke der Unreinheiten und Rötungen, und auf die Menge die man benutzt an.
Ich habe nur wenig benutzt, da ich doch nicht ganz wie ein Farbtopf aussehen wollte.

Wie sieht meine Haut damit aus und fühlt sich damit an?

Man merkt das es eine Feuchtigkeitscreme ist, denn die Haut sieht nicht nur frischer aus sondern fühlt sich auch um einiges besser an.
Ich finde mein Gesicht ist trotz der Farbtons für sehr helle Haut leicht dunkler geworden, es geht ein wenig in das Orange hinein, doch deckt sie nicht so sehr wie ein normales Make-Up und sieht doch noch natürlich aus.

Nach ca. 4 Stunden Haushalt, Kochen und Kind betreuen, hat die BB Creme doch ein wenig nachgelassen, ich habe ein paar Flecken auf der Stirn bekommen und an ein paar Stellen ist es gar nicht mehr zu sehen das ich eine BB creme drauf hatte, jedoch hat die Feuchtigkeitszufuhr nicht nachgelassen und ich kann kein Spannen der Haut feststellen.


Fazit vom Produkttester

Könnte ein wenig Günstiger sein und der Make-Up effekt länger halten.


 

Make-Up-Base online kaufen


Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu L´Oréal Paris Nude Magique BB Cream

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.