L´Oréal Professionnel Absolut Repair Lipidium Serum

 

Testbericht zum L'Oréal Professionel Produkt


Hallo ihr Lieben!
Heute bin ich wieder mit einem Testbericht für euch da. Ich war noch auf der Suche nach einem tollen Leave-In für meine Haarspitzen, damit diese schön gepflegt werden. Bei der Suche stieß ich auf die neue Serie von L’Oréal, die Absolut Repair Lipidium.
Ich habe schon gute Erfahrungen mit der Absolut Repair Lactic Acid Serie gemacht; da das Shampoo und das Sealing zu den beworbenen Lipiden ebenso Lactic Acid enthalten, dachte ich, dass sich dieses Serum sicher lohnen wird.
Ich habe es gestern bekommen und werde es heute direkt wieder zurückschicken.
Warum? Das lest ihr in diesem Bericht! 😉

Dies ist also das Produkt, um das es hier geht:

Das L’Oréal Professionnel Série Expert Absolut Repair Lipidium* Serum
Erhältlich zB im Hagelshop für ca. 12€ pro 50mL.

Ein ewig langer Name mit einem Sternchen…
Wenn wir uns das Produkt von hinten mal anschauen erkennen wir, was das Sternchen bedeuten soll:

Shampoo + Conditioner + Serum also.
Aber was hat das zu bedeuten? So ein Sternchen sehen wir doch meist nur in einem Versprechen wie „5x mehr Glanz“ und wenn man dann hinten drauf schaut, sieht man, dass dieser Glanz erst bei der Anwendung von, sagen wir mal, Shampoo, Conditioner und Haarmaske gemessen wurde.

Als ich mir die Inhaltsstoffe ansah, wurde mir alles klar….

Die ersten beiden Inhaltsstoffe sind Cyclopentasiloxane und Dimethiconol, beides Silikonöle. Beide Silikone werden sehr oft nur zusammen verwendet und von den Rohstofflieferanten auch oft zusammen verkauft. Sie führen dazu, dass das Haar schön glänzt, indem das Dimethiconol nach dem Verdunsten des Cyclopentasiloxane auf dem Haar verbleibt.
Alcohol Denat. ist vergällter Alkohol, der als Lösungsmittel für die folgenden Stoffe in der Liste eingesetzt wird. Vergällt wurde er, damit der Alkohol wegen des anderen Geschmacks nicht als Genuss-Alkohol missbraucht wird und steuerfrei wird.

Zu den restlichen Inhaltsstoffen.. Nun ja… ich zitiere lieber mal eine seriöse Quelle, wenn es um Kosmetika und Co geht:

Aufgrund ihrer allergologischen Relevanz müssen seit dem Jahr 2004 bestimmte 26 Duftstoffe innerhalb der EU auf der Verpackung von kosmetischen Produkten separat deklariert werden. Es handelt sich dabei um Amyl cinnamal, Anise alcohol, Amylcinnamyl alcohol, Benzyl benzoate, Benzyl alcohol, Benzyl cinnamate, Bezyl salicylate, Citronellol, Cinnamyl alcohol, Farnesol, Cinnamal, Hexyl cinnamal, Citral Butylphenyl methylpropional, Coumarin, Limonene, Eugenol, Linalool, Geraniol, Methyl 2-octynoate, Hydroxycitronellal, Alpha-isomethyl ionone, Hydroxyisohexyl 3-cyclohexene carboxaldehyde, Evernia prunastri extract, Isoeugenol und Evernia furfuracea extract. Die Kennzeichung dieser Stoffe soll Allergikern, die wissen, dass sie auf einen oder einige dieser Stoffe allergisch reagieren, ermöglichen, die entsprechenden Produkte zu meiden.

Quelle: haut.de Beitrag zu Benzyl Salicylate

Wie ihr seht, sind die restlichen Stoffe nur Duftstoffe. 10 von 26 (!) Duftstoffen, die eine allergologische Relevanz zeigen finde ich persönlich schon extrem heavy!
Das Produkt duftet wirklich fast schon penetrant, wenn es im Haar ist…


Fazit vom Produkttester

Zusammenfassend lässt sich sagen: Dieses Produkt besteht nur auf Silikonen, Alkohol und Duftstoffen, Duftstoffen und nochmal Duftstoffen.
Wenn wir uns nochmal vergegenwärtigen, was es mit den Sternchen auf sich hat, stellen wir also fest, dass „Absolut Repait Lipidium“, also die tollen Lipide und die Milchsäure, mit denen die Serie wirbt, nur gegeben sind, wenn man Shampoo + Conditioner + Serum verwendet.
Leider ist dies keine Verbrauchertäuschung, da man durch die Verpackung nicht irregeführt wird, jedoch würde jemand, der sich mit den Inhaltsstoffen nicht auskennt, nie auf die Idee kommen, dass dies SO gemeint ist.


 

Spezialpflege online kaufen


Bestseller Nr. 1
Charlotte Meentzen...
26 Bewertungen
Charlotte Meentzen...
  • Spezialpflege für...
  • Ideal als Make-up...
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3

Bewertung

Vorher-Nachher-Effekt


Preis-Leistung


Zweckerfüllung


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu L´Oréal Professionnel Absolut Repair Lipidium Serum

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben




 

Wir verwenden Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen