L´Oréal Professionnel Perfect Clean

 

Testbericht zum L'Oréal Professionel Produkt


Vor ein paar Wochen (Wenn man es genauer nimmt war es letztes Jahr im Dezember ) bekam ich von L´oréal die neue Perfect Clean Serie zum testen zugeschickt. L´oréal sprach von der NEUHEIT!!!!

Diese drei Produkte habe ich wie gesagt kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Ich bekomme weder Geld für diese Review, noch hat L´oréal mir ein “Drehbuch” vorgeschrieben.

In den Fläschchen sind 150 ml drinnen und beim Rossmann kostet das Zeug 4,95 Euro.

Die “Revolution” sind diese Cleanpads. Die Pads sind sooo cool, dass sie dank Gummisaugnapf, auf glatten Flächen halten sollen!!!!

Das Design finde ich eigentlich toll. Die Deckel zum verschließen sind bei mir leider nicht so hochwertig, der von dem blauen und dem gelben ist leider ziemlich schnell kaputt gegangen -.- .

L´oréal hat drei verschiedene Sorten auf den Markt gebracht. Ein Peeling, eins für empfindliche Haut und eins für die “normalen Hauttypen“

Ich fange jetzt an mit dem Peeling.

Das einzig Positive was ich berichten kann- die Peelingkörner sind klein. Ihr schrubbt euch nicht die ganze Haut ab, wenn ihr dieses Produkt benutzt ^^.

Das Peeling stinkt, es stinkt, es stinkt, es stinkt. Ich denke es sollte eigentlich fruchtig riechen, aber dies ist meiner Meinung nach ganz daneben gegangen. Es riecht irgendwie nach Katzenpipi??!!?? Ich weiss es nicht. Es riecht furchtbar.

Beim “peelen” verspüre ich, kein Peeling. Meine Haut wird nicht ein bisschen weicher oder fühlt sich besser an. Ich denke die Körner sind einfach zu klein.

Die Textur ist sehr flüssig, nur minimal gelig.

Nächstes Manko, mein Hautbild/Gefühl verschlechtert sich nach dem Gebrauch. Die Haut spannt, sie ist trocken und fühlt sich komisch an. Das Peeling soll für alle Hauttypen sein. Ich habe übrigens eine normale Haut, mit ein paar trockenen Zonen.

Ich kann euch dieses Produkt nicht empfehlen und spart bloß die Augenpartie aus *Brenngefahrhoch10*.

Das Blaue Waschgel soll für Normale und Mischhaut sein.

Die Textur ist auch wieder sehr flüssig. Das Produkt schäumt leider nur mittelmäßig.

Dieses Produkt soll optimal Makeup entfernen. PUSTEKUCHEN, PUSTE-K-U-C-H-E-N!!!! Dieses Produkt löst zwar mein Makeup, aber es entfernt es nicht mal halb so gut wie meine günstige Waschemulsion von Balea. Auch in Verbindung mit dem Gummipad wird das Makeup nicht gut entfernt. Man schmiert sich dieses Pad voll, muss es andauernd ausspülen. Ich finde es einfach nur schrecklich. Auch ein AMU lässt sich damit nicht lösen, die Wimperntusche bekommt ihr mit diesem Produkt bsp. gar nicht runter.

Geruchsmäßig brauchte ich ein paar Tage um mich erinnern zu können, woher ich dieses Düftlein kenne. Es riecht nach AUTAN!!!!

Nun aber das was mich noch mehr stört, dieses Gel trocknen so aus =(((. Ich habe es oft benutzt und jedes mal dieses furchtbare Trockenheitsgefühl gehabt. Meine Haut fühlte sich an wie die Wüste. An der Nase hatte ich furchtbare Trockenheitsstellen. Die Haut spannt, es fühlt sich fast noch schlimmer an als das Peeling.

UND DAS SCHLIMMSTE:

Ich bekomme von dem blauen und auch dem rosanen PICKEL!!!!

Die rosane moussige Waschreme ist für sensible und trockene Haut gemacht:

Ne, ne , ne.Wer trockene Haut hat sollte um dieses Produkt einen riesen Bogen machen. Warum???

Es trocknet nur noch mehr aus. Meine Haut spannte nachdem benutzen, sie wurde noch, noch trockener.

Schäumend und moussig ist hier nichts. Das Schaum ist bei mir mit/ohne Pad so minimal, das ich den Schaum nicht mal richtig wahrnehme….

Auch hier ist die Reinigungsleistung nicht wirklich gut. Wenn meine Haut schon so schlecht davon wird, dann will ich gar nicht wissen wie trockene Haut austrocknet. Auch von dieser Sorte bekam ich leider, leider Pickel =((((.

Der Geruch ist sehr seifig, mich stört das hier nicht. Die Textur ist ein wenig fester, aber moussig ist was anderes =(((.

Das Pad ist eine tolle Idee, aber ich denke mehr Spielerei. Ob man so ein Cleanpad braucht zum reinigen lasse ich mal jetzt so im Raum stehen ^^. Auch hält der Saugnapf nicht wirklich. Sobald das schwere Plastikbehältnis dranhängt, rutscht es die Fliesen runter ^^. Egal ob nass oder trocken. Ich bin öfters nachts wachgeworden, weil die Dinger in mein Waschbecken geknallt sind.


Fazit vom Produkttester

Ich kann euch leider alle drei Produkte nicht empfehlen.


 

Make-Up Entferner online kaufen


Bestseller Nr. 1
L'Oréal Paris...
  • Besonders milder...
  • Gründliche und schonende...
  • Hellblaue Phase klärt...
Bestseller Nr. 2
Natyr Bio Anti-Aging...
  • [ SANFTE REINIGUNG ] Der...
  • [ WERTVOLLE...
  • [ NATÜRLICH & VEGAN ]...
Bestseller Nr. 3
SANTE Naturkosmetik Augen...
  • Pflegender Augen Make-up...
  • Der vegane Augen Make-up...
  • Reinigt die sensible...

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu L´Oréal Professionnel Perfect Clean

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen