MAC Studio Fix Fluid

MAC Studio Fix Fluid MAC Studio Fix Fluid
 

Testbericht zum MAC Cosmetics Produkt


Hallo meine Lieben,

heute möchte ich euch also eine weitere Foundation aus meiner Schminksammlung vorstellen,und zwar die MAC Studio Fix Fluid Foundation.

Das verspricht der Hersteller:

Die flüssige Version der erfolgreichen Studio Fix Foundation bietet eine variable, mittlere Deckkraft und überzeugt durch ein makelloses, natürlich mattes Finish. Der integrierte Lichtschutzfaktor SPF 15 schützt die Haut vor der täglichen Sonneneinstrahlung. Die Formel ist ölfrei und langhaftend.

Quelle: douglas.de

Infos zum Produkt:

Preis: 28 Euro

Inhalt: 30ml

Farbauswahl: bei den NC Tönen zwischen NC 15 – NC 55
bei den NW Tönen zwischen NW 15 – NW 58
bei den N Tönen N 18

Quelle: maccosmetics.de

Die Farbtonauswahl ist aber je nach Verkausstelle verschieden.

Nun aber zum eigentlichen Produkttest.

Ich habe die Foundation in den Tönen NW 20 & NW 25,da ich damals als ich sie mir gekauft habe so beigeistert davon war das ich mir meinen jeweiligen Sommer & Winterton gekauft habe.

Für das heutige Styling habe ich meinen eigentlichen Winterfarbton NW 20 verwendet.

Die Farbe passt perfekt zu meiner leider schon nicht mehr gebräunten Haut die ich in MAC Tönen so bei NW 20-25 (je nach Foundation,da sie trotz gleicher Farbbezeichnung unterschiedlich ausfallen) einordnen würde.

Wie auch viele andere Beautys muss ich an der Foundation den leider nicht vorhandenen Pumpspender bemängeln.
Diesen kann man bei MAC zwar für 6 Euro nachkaufen,aber auch mir wäre ein schon beigelegter Pumpspender aus hygienischen Gründen lieber gewesen.

Die Foundation hat eine angenehm flüssige Konsistenz und lässt sich sehr gut auf die Haut auftragen und einarbeiten.
Nur der etwas eigenwillige doch auffällige Geruch der Foundation stört mich etwas,ich denke für empfindliche Nasen könnte dieser schon zu stark sein.
Was es aber noch positiv zu erwähnen gilt ist das die Foundation einen SPF von 15 hat,was ich schon sehr gut und wichtig finde.

Die Deckkraft der Foundation würde ich als mittel bezeichnen,die sich aber wunderbar aufbauen lässt.

Die Foundation mattiert beim ersten Auftrag schon sehr gut,und müsste nicht mit Puder gesettet werden,da ich aber eine fettige Mischhaut habe,und alle meine Foundations mit Puder sette (wegen flüssig Rouge & Highlighter) habe ich dies auch hier getan.

Die Mattierung (nach dem setten) hat auf meiner fettigen Mischhaut 6 Stunden angehalten,bis ich das erste mal meine Nase nachpudern musste.

Erst nach 10 Stunden,habe ich im ganzen Gesicht geglänzt und hätte mein ganzes Gesicht nochmal abpudern müssen,aber auch nach dieser langen Zeit hat sich die Foundation nirgends unschön abgesetzt.

Die Farbauswahl finde ich perfekt,ich wage sogar zu behaupten das bei MAC jeder mit der richtigen Beratung oder selber testen den perfekten Hautton findet,sofern er die Foundations mag.

In diesem Sinne wünsche ich euch allen noch einen schönen Abend.

Eure Claudia


Fazit vom Produkttester

Ich bin sehr zufrieden und kann nur eine Kaufempfehlung für die Foundation aussprechen,was natürlich auch daran liegt das ich mit der Farbauswahl einfach mal Glück hatte das die Farbe fast perfekt zu meinem Hautton passt.


 

Make-Up-Base online kaufen


Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu MAC Studio Fix Fluid

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.