Max Factor Masterpiece Glamour Extensions 3-in-1 Volumising Mascara

Max Factor Masterpiece Glamour Extensions 3-in-1 Volumising Mascara Max Factor Masterpiece Glamour Extensions 3-in-1 Volumising Mascara
 

Testbericht zum Max Factor Produkt


Hallöchen ihr Lieben,
letzte Woche wurde ich von unserem lieben Paketboten mit einem Päckchen überrascht. Überrascht war ich vor allem deswegen, weil ich nichts bestellt hatte, aber die Erkenntnis kam gleich nach dem Öffnen des Umschlags. Ich hatte mich doch bei Rossmann beworben um den Max Factor Masterpiece Glamour Extensions 3-in-1 Volumising Mascara testen zu dürfen und offensichtlich war das Los auf meinen noch in den Startlöchern stehenden Blog gefallen. Die Freude war natürlich groß und ich konnte es kaum erwarten loszutesten. Welchen Eindruck ich nach knapp einer Woche mit der Mascara habe, erfahrt ihr im heutigen Beitrag.

Bisher habe ich selbst noch keine Erfahrungen mit den Mascaras von Max Factor gemacht, deshalb hatte ich auch keine besonders hohen Erwartungen was diesen Test anging. Die Mascara sollte für mich also einfach nur das tun, was mir in der Werbung damit versprochen wird. Keine allzu großen Anforderungen also.

Der erste Eindruck war wirklich gut, denn das Fläschchen sieht in seinem schwarz-goldenen Kleid sehr edel aus, als ich die Maskara geöffnet habe, schlug mir jedoch ein ziemlich chemischer Geruch entgegen. Mir fiel sofort das besondere Bürstchen auf, dessen schmaler Bürstenkopf mir schon auf der beiliegenden Anleitung aufgefallen war. Auf zwei Seiten des Bürstchens befinden sich lange Borsten, auf den anderen beiden, kurze Borsten die sich je weiter man zum Griff kommen Verkürzen oder Verlängern, sodass am unteren Teil des Bürstchen die Borsten kurz sind, die oben lang waren und umgekehrt.

Max Factor verspricht „Volumen, Länge & intensive Farbe für einen eindrucksvollen Wimpernlook“ für knapp 13€. In der Formulierung befinden sich also nicht nur kleinste Fasern, die die Wimpern länger schummeln sollen, sondern auch kleinste Wachspartikel, die sich zwischen die Wimpern setzen sollen um sie aufzufächern. Bei der Benutzung stellten sich diese Besonderheiten leider nicht wirklich als das heraus was man dann erwartet, denn meine Wimpern sahen weder länger aus, noch wirkten sie aufgefächerter oder voluminöser.
Das Gegenteil war der Fall, denn meine Wimpern klebten von dem vielen Produkt zusammen. Da es bei neuen Produkten oft der Fall ist, habe ich die Mascara die nächsten Tage weiterverwendet und siehe da mit etwas Übung bekam ich auch ansehnlichere Wimpern. Für die unteren Wimpern habe ich allerdings eine andere Mascara verwendet, da ich obwohl ich nicht erneut mit dem Bürstchen in die Flasche ging, viel zu viel Produkt hatte und die Wimpern zusammenpappten.

Mehr Bilder findet ihr auf meinem Blog:


Fazit vom Produkttester

Das neue Bürstchen mag mir aber leider trotzdem nicht zusagen. Auch wenn die Technik, die kurzen Borsten anzusetzen und zu der Seite mit den längeren Borsten zu drehen, je näher man den Spitzen kommt, nicht schwierig ist, komme ich damit einfach nicht zurecht und ende meist doch mit verklebten Wimpern. Da greife ich lieber auf ein altherkömmliches Bürstchen zurück. Bei Farbe und Haltbarkeit kann ich dafür überhaupt nicht meckern, denn die Wimpern sind tiefschwarz gefärbt und halten den ganzen Tag, wenn man nicht gerade mit Wasser übergossen wird.

Für mich persönlich ist dieses Produkt leider nichts, ich glaube aber dass es nicht jedem so gehen wird wie mir und es auch einige Leute gibt, die mit dem neuen Bürstchen wunderbar zurechtkommen.


 

Mascara/Wimperntusche online kaufen


[amazon bestseller='Mascara/Wimperntusche']

Bewertung

Vorher-Nachher-Effekt


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu Max Factor Masterpiece Glamour Extensions 3-in-1 Volumising Mascara

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen