Nivea pure effect Control Shine

Nivea pure effect Control Shine Nivea pure effect Control Shine
 

Testbericht zum Nivea Produkt


Dank der Botschafter-Aktion von Nivea hatte ich in den letzten Wochen die Möglichkeit, die neue Pflegeserie pure effect zu testen.

Hier nun das letzte dritte Review-Teil zum Control Shine. (Die Reviews zum Wash-Off gibts hier und das zum All-In-1 ist hier):

Hersteller:
Beiersdorf AG
Hamburg

Bezugsquelle/Preis:
Da ich das unglaubliche Glück hatte, an der Botschafter-Aktion von Nivea teilnehmen zu dürfen, bekam ich die mattierende Feuchtigkeitspflege kostenlos (zusammen mit anderen Pflegeprodukten aus der pure effect-Reihe) nach Hause geschickt.

Ich habe es aber auch schon in verschiedenen großen Drogerie-Discountern gesehen.
Der Preis beträgt laut der von Nivea beigefügten Broschüre € 4,99 für 75 ml.

Verpackung:
Das Control Shine befindet sich in einer Pappschachtel. Die Tube mit der Creme ist weiß mit einem hellblauen Verschluss am Boden. Zum Dosieren wird einfach der Deckel umgeklappt und die Pflegecreme aus der Tube gedrückt.

Produktbeschreibung:
Die Creme ist dünnflüssig und leicht hellblau. Sie riecht sehr angenehm und frisch. Der Duft ist aber nach kurzer Zeit wieder verschwunden (dann, wenn die Creme eingezogen ist).

Laut Nivea ist die Control Shine blau eingefärbt, weil die Farbe die erfrischende Eigenschaft der Creme visuell unterstützt.

Inhaltsstoffe:
Die Inhaltsstoffe gem. der Pappverpackung: Aqua, Glycerin, Distarch Phospate, Ethylhexyl Salicylate, Methylpropanediol, Alcohol Denat., Glyceryl Stearate Citrate, Caprylic/Capric Triglyceride, Magnolia Officinalis Bark Extract, Glyceryl Glucoside, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Cetearyl Alcohol, Dimethicone, Octocrylene, Ammonium Acryloyldimethyltaurate/VP Copolymer, Sodium Carbomer, Phenoxyethanol, Trisodium EDTA, Alpha-Isomethyl Ionone, Citronelll, Hexyl Cinnamal, Benzyl Alcohol, Limonene, Benzyl Salicylate, Butylphenyl Methylpropional, Linalool, Parfum und CI 42090.

Die Firma Beiersdorf legt großen Wert darauf, dass die entwickelten Produkte gesundheitlich unbedenklich sind, das Wohlbefinden sicherstellen und die Umwelt nicht gefährden. Es werden daher nur qualitativ hochwertige Rohstoffe eingesetzt. Alle müssen einen mehrstufigen Auswahlprozess durchlaufen, an dem Experten verschiedener Fachrichtungen beteiligt sind. Für diesen Prozess wurde eigens das Beiersdorf Qualitätsmanagement ausgerichtet. Somit wird eine hohe Qualität und Reinheit gewährleistet. Außerdem verzichtet Beiersdorf auf die Durchführung von Tierversuchen. In der pure effect Range werden keine gentechnisch veränderten Inhaltsstoffe eingesetzt. Natürliche Inhaltsstoffe kommen nur in speziellen Ranges wie Pure & Natural zum Einsatz. Darüber hinaus sind alle pure effect Produkte auf dermatologische Verträglichkeit getestet. (Quelle: Nivea)

Herstellerversprechen:
Laut Niva ist die Control Shine eine mattierende Feuchtigkeitspflege, die schnell einzieht und die Haut mit langanhaltender Feuchtigkeit versorgt, ohne die Poren zu verstopfen. Sie reduziert den Hautglanz sofort und hat ein UVA/UVB Filtersystem, dass in etwa einem Lichtschutzfaktor 4 entspricht.

Die Besonderheiten werden von Nivea wie folgt hervorgehoben:
1. für erwachsene, unreine Haut
2. antibakterielle Formel
3. enthält einen Magnolien-Extrakt
4. wirkt sichtbar gegen Hautunreinheiten
5. spendet Feuchtigkeit
6. verbessert das Hautbild
7. wirkt mattierend gegen Hautglanz

Anwendung:
Die Control Shine wird morgens und abends nach dem sorgfältigen Reinigen des Gesichts gleichmäßig aufgetragen. Dabei sollte die Augenpartie ausgespart werden.

Wirkungsweise laut Hersteller:
Die Haut besitzt im Gesicht, an den Schultern, an der Brust und auf dem Rücken viele Talgdrüsen. Bei einer Talg-Überproduktion dieser Poren können diese z.B. durch Hautschüppchen verkleben und die Poren verstopfen. Der Talg wird eingeschlossen und kann die Pore nicht mehr auf dem herkömmlichen Weg verlassen. Bakterien, die sich von Talg ernähren können sich so schnell vermehren. Die Pore schwillt an und öffnet sich unter der Haut. Das Ergebnis sind diese unschönen und schmerzhaften Entzündungen an der Hautoberfläche.

Die pure effect Pflegeserie wurde speziell für die zu Unreinheiten neigende Haut entwickelt. Verstopfte Poren werden befreit und Unreinheiten und Entzündungen beseitigt.

Der Reinigungskomplex entfernt Hautunreinheiten wie ein Waschgel. Die Peeling-Partikel befreien die Poren und beugen der Entstehung von Entzündungen vor. Die Anwendung als Maske sorgt für eine schöne, ebenmäßige Haut und reduziert den Hautglanz langanhaltend. Die bakterienhemmende Wirkung sorgt dafür, dass Mitesser verursachende Bakterien bekämpft werden. Die milde Formel beruhigt die Haut. Die Hautverträglichkeit wurde dermatologisch bestätigt.

Meine Erfahrung/Bewertung:
Zu Testzwecken hab ich die Control Shine Pflege morgens und abends nach der Gesichtsreinigung auf mein Gesicht aufgetragen. Die Creme roch angenehm (nach dem Einziehen ist der Geruch aber komplett weg) und ist sehr schnell eingezogen, ohne einen fettigen Film auf der Hautoberfläche zu hinterlassen. Sie ist also ideal, wenn man sich anschließend schminken will.

Sie ist sehr ergibig. Nur ein kleiner Klecks reicht für das gesamte Gesicht.

Nach dem Auftragen der Creme sieht die Haut mattiert aus und fühlt sich auch so an. Diese Wirkung hat bei mir allerdings nur ein paar Stunden angehalten. Um genau zu sein, hatte ich nach ca. 5 Stunden das Gefühl, dass besonders meine Stirn wieder glänzte. Dieses Gefühl hat sich dann auch durch das abtupfen mit einem Taschentuch bestätigt. Auf dem war nämlich ein ziemlich hässlicher Fettfleck.

Insgesamt bin ich mit dem Control Shine nicht zufrieden. Ich hatte mir eine länger anhaltene Wirkung vesprochen. Ich hatte bei der Benutzung allerdings das Gefühl, dass die Creme alles nur noch schlimmer gemacht hat und meine Stirn noch mehr geglänzt hat als vor der Testphase.

Auch von der Feuchtigkeitspflege bin ich etwas enttäuscht. Meine Haut zeigt rund um die Nase oftmals kleine Hautschüppchen, wenn sie trocken ist. Die traten auch während des Test während des Tages wieder in Erscheinung, wenn die Creme ihre Wirkung verloren hat bzw. komplett eingezogen ist.

Andere Hautreaktionen, wie z.B. Rötungen oder ein Brennen auf trockener Haut konnte ich nicht feststellen.


Fazit vom Produkttester

Ich persönlich werde die Control Shine nicht mehr kaufen, da bei mir die versprochenen Wirkungen (Feuchtigkeitspflege und Mattierung) nicht eingetreten sind.


 

Gesichtspflege online kaufen


Bestseller Nr. 1
Rosense 100% naturreines,...
1271 Bewertungen
Rosense 100% naturreines,...
  • 100%-iges Naturprodukt...
  • Enthält keine...
  • 100% naturreines...
- 19,00 EURBestseller Nr. 2
0.25mm - SODACODA...
  • Viele Frauen und Männer...
  • Ein Dermaroller hat...
  • 0.25mm - bessere...
- 9,00 EURBestseller Nr. 3
PIXNOR P2016...
373 Bewertungen
PIXNOR P2016...
  • Mit 7 wechselbaren...
  • In nur wenigen Minuten...
  • Während der Massage kann...

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu Nivea pure effect Control Shine

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen