p2 cosmetics Perfect Face! Oil Control Base

p2 cosmetics Perfect Face! Oil Control Base
 

Testbericht zum p2 cosmetics Produkt


Allgemeines:

Die p2-Base gibt es bei dm (auch noch in anderen Varianten) für 3,95€ bei 30ml Inhalt. Sie kommt in einer Cremetube, die am Ende jedoch mit einem Pumpspender versehen ist. Die Base ist außerdem öl-, parfum- und parabenfrei, was ich sehr gut finde.

Handhabung und Konsistenz:

Nachdem man sich das Gesicht eingecremet hat (und die Creme am besten hat einwirken lassen), kommt die Base zum Einsatz. Dass p2 die Base mit einem Pumpspender versehen hat, finde ich schonmal sehr gut. Leider hatte ich aber hier und da meine Probleme mit ihm und musste etwas kämpfen, ehe ich das Produkt endlich auf dem Finger hatte. Hat man es dann mal geschafft, reicht ein Pumpstoß für das gesamte Gesicht aus. Die Oil Control Base ist weiß und hat eine etwas gelige Konsistenz. Sie lässt sich sehr gut verteilen, wie eine normale Creme eigentlich.

Hautgefühl und -aussehen:

Am Anfang hinterlässt die Base ein klebriges Hautgefühl und glänzt. Lässt man sie eine Weile einwirken, wird sie matt, jedoch nicht stumpf. Man kann einen ganz leicht leuchtenden Effekt feststellen, vielleicht kann man es schon „Glow“ nennen. Ich fand diesen Effekt aber ehrlich gesagt weder sonderlich gut, noch schlecht. Und ob er nach dem Auftragen von Foundation dann noch da ist, kann ich gar nicht mit Sicherheit sagen, ich glaube aber eher nicht.

Wirkung:

Wie gesagt, nach dem Foundation-Auftrag sieht mein „fundiertes Gesicht“ mit Base genauso aus, wie wenn ich die Base nicht benutzt habe. Aber das Interessante bei einer Oil Control Base ist natürlich, ob sie das Glänzen im Gesicht verhindern kann. Und hier muss ich sagen, dass sie es auf jeden Fall schafft, die Glanzentstehung hinauszuzögern – nicht um viele Stunden, aber so um zwei Stunden kann ich schon sagen. Dass sie die Foundation haltbarer macht, habe ich nicht festgestellt, fleckig geworden ist jedenfalls nichts. Ebenmäßiger als sonst sah mein Teint auch nicht aus.

Die Inhaltsstoffe werden auf der dm-Webseite angegeben:
“AQUA, CYCLOPENTASILOXANE, GLYCERIN, POLYMETHYL METHACRYLATE, CETYL PEG/PPG-10/1 DIMETHICONE, SORBITAN ISOSTEARATE, POLYGLYCERYL-4 ISOSTEARATE, DIMETHICONE CROSSPOLYMER, MAGNESIUM SULFATE, ZINC OXIDE (NANO), PHENOXYETHANOL, NYLON-12, BENZYL ALCOHOL, ETHYLHEXYLGLYCERIN, TRIETHOXYCAPRYLYLSILANE”

Da habe ich fast mit schlimmerem gerechnet, denn auf der Tube war nichts angegeben. Codecheck bemängelt nur 2 Stoffe als weniger empfehlenswert: Dimethicone (Silikon) natürlich, und Polymethyl Methacrylate, da es ein chemischer Filmbildner ist. Trotzdem breche ich hier nicht in Jubel aus, denn einer der ersten Stoffe aus der Liste wird seltsamerweise nicht klassifiziert: Cetyl PEG/PPG… PEG-Derivate sind durchaus zu meiden laut Ökotest, weil sie die Haut durchlässiger machen können und dadurch ein Eindringen von Schadstoffen begünstigen. Es ist allerdings ganz erstaunlich, wo man sie überall findet. Gibt man so einem Stoff bei Codecheck ein, bekommt man tatsächlich Babyprodukte im Suchergebnis. Ich habe für mich entschieden, dass ein solches Produkt dann nicht unbedingt täglich auf dem Menü stehen sollte.


Fazit vom Produkttester

Den Effekt der p2-Base finde ich jetzt nicht atemberaubend, aber auch nicht schlecht. Sie ist nicht zu einem unerlässlichen Produkt in meiner Foundation-Routine geworden. Aber ich benutze sie immer dann, wenn ich ein „besseres Gefühl“ haben will oder Wert darauf lege, dass ich an diesem Tag etwas später glänze. Oder wenn ich das Schmink-Prozedere ausdehnen und länger genießen möchte. 🙂 Dann rede ich mir auch ein, dass die Foundation länger frisch aussieht, aber eigentlich kann ich das wie gesagt gar nicht bezeugen. Ich glaube, dass ich sie mir auch nicht unbedingt nachkaufen würde.


 

Gesichtspflege online kaufen


[amazon bestseller='Gesichtspflege']

Bewertung

Zweckerfüllung


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu p2 cosmetics Perfect Face! Oil Control Base

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen