Speick Deo Stick

Speick Deo Stick Speick Deo Stick Speick Deo Stick
 

Testbericht zum Speick Produkt


Hallo ihr Lieben,
ich möchte euch von meinen Eindrücken und Erfahrungen mit dem Deo Stick von Speick berichten.
Dieser gehört der Speick Natural-Reihe an und ist sowohl für Männlein als auch für Weiblein gedacht.

Das sagt der Hersteller:
Der Speick Natural Deo Stick schützt durch sein effektives Deo-Wirkprinzip und pflegt zugleich durch ausgewählte Pflanzensubstanzen. Diese Deopflege eignet sich besonders für sensible Haut.

Inhalt, Preis & Verpackung
Ich habe den Deostick mit 40ml Inhalt für etwa 4 Euro bei Dm gekauft.
Er kommt in einer weißen Plastikverpackung, welche sich mit einem Schraubdeckelchen fest verschließen lässt. Der Deostick wird durch Drehen an dem geriffelten Fuß des Sticks hochgebracht.
Da dieses Produkt keine schweißhemmenden Stoffe enthält und die Ausgänge der Schweißdrüsen nicht verschließt, fällt es nicht unter die Kategorie Antritranspirant, sondern zählt zu den Deodorants.

Inhaltsstoffe laut Codecheck.info
Dipropylene Glycol, Octyldodecanol, alcohol, Sodium Stearate, Parfum, Propylene Glycol, VALERIANA OFFICINALIS (Extract), Salvia Officinalis (Extract), Lavandula Angustifolia (Oil), CI 75810, Benzyl Salicylate, Citral, Citronellol, Eugenol, Farnesol, Geraniol, Limonene, Linalool

Zwei der Inhaltsstoffe, nämlich Dipropylene Glycol (Lösemittel) und Octyldodecanol (Lipid) sind chemischer Natur und werden als weniger empfehlenswert eingestuft. Der Alkohol an dritter Stelle der Zutatenliste hat meiner Haut trotz Rasur nicht geschadet, kein Brennen, keine Rötungen, alles gut! .)

Duft, Auftrag und Wirkung
Den Geruch würde ich als sehr intensiv und kräuterig beschreiben, welcher in meiner Nase aber trotzdem sehr frisch rüberkommt. Enthalten sind desodorierende Wirkstoffe wie Salbei, Baldrian und Lavendel, die man auch sehr deutlich herausriechen kann. Das Deo sieht im Ganzen erstmal erschreckend grün aus, aber keine Angst, es hat meine Achseln in keinster Weise grün verfärbt. ,)
Der Stick hat an sich eine recht feste Konsistenz und lässt sich mit etwas Druck problemlos unter den Achseln verteilen. Das Gefühl auf der Haut nach dem Auftrag ist angenehm und er hinterlässt einen minimalen hauchfeinen fettigen Film, der aber keinesfalls ölig ist und meiner Meinung nach ist genau dieser der Schlüssel zum Wirkprinzip dieses grandiosen Deos.
Lange habe ich als mittelmäßige Schwitzerin nach einem Deo ohne Aluminiumsalze gesucht, welches mich wirklich den ganzen Tag vor Schweißgeruch bewahrt und genau dieser kleine grüne Kerl schafft das. Morgens aufgetragen kommt auch nach einem langen Tag bei mir kein unangenehmer Geruch durch und ich dufte noch mehrere Stunden nach dem Auftrag nach Kräuterbonbon unter den Armen. Natürlich schützt es nicht davor, Schwitzen und Nässe gänzlich zu unterbinden, aber es wirkt sehr zuverlässig vor Schweißgeruch. Auch an warmen Sommertagen hat mich der Deostick nicht im Stich gelassen.
Lobenswert finde ich auch die unglaublich gute Ergiebigkeit des Sticks. Ich habe mein Exemplar nun schon seit einem guten halben Jahr im Gebrauch und es ist noch etwa ein Viertel drin.

Unterm Strich:
Meine absolute Empfehlung!
Endlich ein Deo ohne Aluminiumsalze, welches tatsächlich den ganzen Tag wirkt und ich würde es mir immer wieder nachkaufen, denn hier stimmt nicht nur der Preis sondern vor allem auch die Leistung.
Der Duft ist sicher nicht jedermanns Sache und für die ein oder andere vielleicht nicht feminin genug, dennoch würde auch mich es sehr freuen, wenn der Lavendelanteil noch etwas stärker ausfallen würde.


Fazit vom Produkttester

Endlich ein Deo ohne Aluminiumsalze mit astreiner Deowirkung.
.)


 

Deo-Stick online kaufen


[amazon bestseller='Deo-Stick']

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Zweckerfüllung


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu Speick Deo Stick

1 Kommentar zu “Speick Deo Stick”
  1. Vera schrieb am 15.07.2015 um 15:23 Uhr

    Zum Speick Deo kann ich mich anschließen bis auf die Wirkungsdauer: Ich schwitze wirklich nicht besonders stark, muß aber im Laufe des Tages den Deoschutz wiederholen, wenn ich dieses Deo verwende! Jetzt frage ich mich, ob das für ein aluminiumfreies Deo normal ist, und ob man das einfach der Gesundheit zuliebe in Kauf nehmen sollte. Die Deos mit Alu sind natürlich billiger und in der Wirkungsweise einfach stärker aber wohl anscheinend auch fragwürdiger für die Gesundheit!

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen