Swiss-O-Par Pferdemark Haarkur

Swiss-O-Par Pferdemark Haarkur
 

Testbericht zum Swiss-O-Par Produkt


Im Folgenden Testbericht möchte ich euch die Swiss O Par Pferdemark Haarkur vorstellen! Da ich meine Haare durch das Colorieren und ständige Glätten sehr strapaziere, bin ich stetig auf der Suche nach einer Haarkur, die mein Haar intensiv pflegt,gesund und glänzend aussehen lässt. Bei der Suche bin ich u.A. auf diese Haarkur gestoßen.

1. Allgemeine Informationen:
Preis: 0,65€
Inhalt: 25 ml
außerdem erhältlich: „Apfel“, „Orange“, „Kokos“, „Honig“, „Nerzöl“, „Cashmere“, „Frühling“, „Winter“, „Holiday“, „Vitamin“, „Arganöl“, „Wellness“, „Butter“
erhältlich bei: Woolworth
Budni, dm, Rossmann, Ihr Platz, Müller, Schlecker, Kaufland, Rewe, Real, Edeka, Famila, Combi, Jibi, Globus, C+C, Toom, HIT, Sky Schleswig, Kaiser´s Tengelmann

Im dm findet ihr die Haarkurkissen von Swiss-O-Par bei den Artikeln in Probiergröße.

2. Herstellerversprechen:
„Für strukturgeschädigtes Haar mit D-Panthenol
Der Wirkstoff D-Panthenol dringt tief in das einzelne Haar ein und baut es von innen her auf. Eine Haarkur auf Basis nicht fettender Emulgatoren, die das einzelne Haar glätten, es leicht kämmbar machen und strukturverbessernd wirken.
Die Haarkur schließt die Schuppenschicht des Haares, sorgt für eine glatte Oberfläche und schützt das Haar vor Austrocknung. Sie gibt dem Haar Elastizität, Fülle und einen seidigen Glanz.
OHNE SILIKONE“

3. Inhaltsstoffe:
„Aqua, Cetrimonium Chloride, Cetyl Alcohol, Coco Betaine, Citric Acid, Spinal Cord Extract, Helianthus Annuus Seed Extract, Tocopherol, Ascorbyl Palmitate, Lanolin, Potassium Sorbate, Cetrimonium Bromide, Isopropyl Alcohol, Parfum, Sodium Laureth Sulfate, Panthenol, Propylene Glycol, Benzyl Alcohol, Methylchloroisothiazolinone, Methylisothiazolinone, CI 15510, CI 47005“

4. Gebrauchsanweisung:
„Gleichmäßig im Haar verteilen, ca. 2 Minuten einwirken lassen, mit lauwarmem Wasser ausspülen.“

5. Die Verpackung:
Anders als viele andere Haarkuren handelt es sich hierbei um ein Haarkurkissen. Einerseits ist die Swiss O Par Pferdemark Haarkur praktisch, weil man keine große Flasche rumstehen hat, andererseits muss man das Kissen aufschneiden und kann es nicht wieder verschließen.

6. Der Duft:
Die Swiss O Par Pferdemark Haarkur riecht sehr angenehm, ich kann den Geruch aber nicht genau definieren.

7. Konsistenz:
Die Konsistenz ist wie die einer Spülung: etwas fester als die Konsistenz eines Shampoos

8. Zu meinen Haaren:
Vorab gesagt: Meine Haare sind sehr anspruchsvoll! Wie bereits geschildert, färbe, glätte und föne ich mir sie und deshalb habe ichtrockenere, brüchigere und splissigere Haare als jemand mit unbehandeltem Haar. Da ich aber konsequent Spülung benutze und mindestens einmal wöchentlich eine Haarkur verwende, sind meine Haare nicht allzu kaputt.

9. Im Test:
Nach dem Waschen der Haare trage ich etwas von der Swiss O Par Pferdemark Haarkur im Haar auf. Erstaunlicherweise reichen die 25 ml bei meinem etwa bis unter die Brust gehendem Haar für mindestens drei Anwendungen. Die Kur lässt sich gut verteilen und auch schnell wieder auswaschen. Ich lasse sie meist länger als 2 min. einwirken, sodass die Pflegestoffe besser ins Haar eindringen können. Nach der Anwendung fühlen sich die Haare sehr geschmeidig an. Der Eindruck besteht auch noch nach dem Fönen. Toll finde ich auch, dass der Duft lange im Haar bleibt. Wie versprochen glänzt das Haar und ist besser kämmbar.


Fazit vom Produkttester

Meine Lieblings-Haarkur!

+ duftet toll
+ pflegt intensiv
+ sorgt für Glanz und Geschmeidigkeit
+ Kämmbarkeit


 

Haarkuren & Pflegekuren online kaufen


Bestseller Nr. 1
Olaplex Hair Perfector...
  • Olaplex - die...
  • Für die Verwendung von...
  • Dauerhaft reparierte und...
Bestseller Nr. 2
REVLON PROFESSIONAL...
  • Reparatur für Trockenes...
  • Glanz und Anti-Frizz;...
  • Schützt Farbe von der...
Bestseller Nr. 3
Kallos KJMN Creme mit...
  • Keratin
  • Milchproteinwirkstoff mit...
  • hydratisierender Wirkung

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu Swiss-O-Par Pferdemark Haarkur

1 Kommentar zu “Swiss-O-Par Pferdemark Haarkur”
  1. Konstanze schrieb am 26.05.2015 um 18:29 Uhr

    Nach allen möglichen Versuchen mit unzähligen Masken und selbstgemachten Spülungen bin ich durch Zufall auf das Pferdemark gestoßen und bin BEGEISTERT!!!

    Ich habe sehr feine, jedoch füllige Haare, die furchtbar empfindlich sind. Färbe sie auch nicht chemisch, sondern mit Bioprodukten, die dem Haar nicht schaden und das Ergebnis der Farbintensität zufriedenstellend für ca. 6 Wochen bleibt.

    Leider habe ich den Fehler gemacht, eine Dauerwelle für strapaziertes Haar auszuprobieren, gelang auch gut, wunderschöne Wellen, nur: Die Haarspitzen sind ca 10 cm total splissig, aufgerauht, nur an den Seitenpartien, ansonsten griff die Dauerwelle prima, meine Haare wirken nicht mehr so dünn, aber ich hatte echt Angst, dass ich sie abschneiden lassen muss.

    Mit dem Pferdemark konnte ich sie retten. Habe es nach Vorschrift einwirken lassen und spürte schon beim Auswaschen, dass sie sich anders anfühlen, nämlich weicher, es kringelten sich sogar Locken im Splissbereich und als ich sie dann nach dem Einlegen auskämmte, staunte ich nur so. Sie sahen wunderbar weich und gepflegt aus. Zwar muss ich jeweils am nächsten Morgen noch einen Haarbalsam einmassieren und ein paar Wickler nehmen, doch das geht während des Makeupes schnell und ich bin sehr zufrieden.

    Die Schere kann ich erst einmal vergessen. Ich werde das Mark jetzt nach jeder Wäsche nehmen (alle2 Tg.) . Wer also strapaziertes Haar durch Dauerwelle, Tönen, Färben, zu heißes Föhnen etc. hat – ich kann das Pferdemark wirklich empfehlen und der Preis ist gegenüber den anderen Prdukten auch toll. Dass man das Plastikkissen nicht mehr verschließen kann, ist zwar etwas ärgerlich, doch eine teure Verpackung würde den Preis nach oben treiben, also nehme ich für das geöffnete Kissen einfach eine ganz kleine Plastiktüte – kein Problem.

    Habe mir heute gleich mehrere Kissen besorgt und in der Reisetasche und Kosmetikkoffer als Reserve aufbewahrt, denn ohne könnte ich mit diesen Strohspitzen kaum unter Menschen ;-).

    Viel Glück wünscht Konstanze

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen