Vichy Dermablend

Vichy Dermablend
 

Testbericht zum Vichy Produkt


Wo zu kaufen + Preis:

Das Vichy Dermablend Make-Up ist unter in Apotheken erhältlich.
Ich kaufe es meistens in Online-Apotheken, wo eine Tube mit 30 ml Inhalt um die 15 € kostet.

Für wen geeignet:

Das Vichy Dermablend Make Up ist eine Foundation mit starker Deckkraft.
Geeignet ist es für Personen, die bspw. Äderchen, Unreinheiten, Pigmentflecken etc. verstecken wollen. Aufgrund der etwas fdickflüssigen Textur eignet es sich auch für Personen mit Mischhaut, denn es zerfließt nicht nach dem Auftragen und mattiert.

Erhältliche Farben:

Es gibt 5 verschiedene Farben für unterschiedlich helle bzw. dunkle Hauttypen.
15 Opal->für sehr helle Haut
25 Nude->für „normale“ Haut
35 Sand->für leicht gebräunte Haut
45 Gold->für dunklere Haut bzw. stark gebräunte
55 Bronze->für dunkle Haut

->Ich selber benutze für den Alltag den hellsten Ton dieser Serie, 15 Opal. Dieser harmoniert mit meiner hellen Haut und den sehr dunklen Augen. Für den Abend, wenn ich bspw. ausgehe, greife ich auf den Farbton 25 Nude zurück. Dieser wirkt bei schummerigem Licht etc. nicht zu gebräunt, aber sorgt für einen gesunden Look.

Verpackung:

Die Tube befindet sich in einer rechteckigen Pappschachtel. Dazu gab es auch eine Art Gebrauchsanweisung. Die Tube ist weiß, der Schraubdeckel schwarz. Praktisch ist, dass man die Make Up-Tube mit einer Schere aufschneiden kann, um an die letzten reste der Foundation zu gelangen. Wäre das Make Up in einer Flasche, anstatt in einer Tube, wäre ein kompletter Verbrauch nicht so einfach.

Inhaltsstoffe:

Aqua, Cyclopentasiloxane, Dimethicone, Glycerin, Cetyl PEG/PPG- 10/1 Dimethicone, Penthylene Glycol, Hexyl Laurate, Polyglyceryl-4 Isosterate, Disteardmonium Hectorite, Methylparaben, Methylparaben, Cellulose Gum, Alluminium Hydroxyde, Magnesium Sulfate, Phenoxyethanol, Disodium Stearoyl Glutamate, Tristearin, Acethylatedglycolstearate, Acrylates Copolymer, Butylparaben

Geruch + Konsistenz:

Den Geruch finde ich nicht ganz so angenehm. Das Make Up riecht etwas gewöhnungsbedürftig, irgendwie „schwer“.
Von der Konsistenz her ist es ein Flüssigmakeup, das dabei nicht zu wässrig ist. Trägt man es auf, verläuft es nicht sofort, es lässt sich aber trotzdem gut verteilen. Ist man an sehr flüssiges Make Up gewöhnt, ist das Auftragen anfangs eventuell etwas ungewohnt, daher empfiehlt sich die Verwendung von leicht angefeuchteten Fingern oder einem angenässten Schwamm.

Anwendung:

Ich verwende das Vichy Dermablend Make-up entweder im „rohen Zustand“, oder vermische es mit einer Tagescreme, je nachdem, wie viel Deckkraft ich gerade erzielen möchte. Ohne die Tagescreme ist die Grundierung stark deckend, mit Tagescreme ist diese etwas schwächer. Ich entnehme einen etwa 5 Euro-Cent großen Kleks des Make Ups, und positioniere auf der Stirn, den Wangen, dem Kinn und dem Nasenrücken jeweils einen kleinen Kleks Make Up. Nun verstreiche ich das Make Up entweder mit den bloßen Fingern oder einem Foundation Pinsel von der Gesichtsmisse her nach außen und achte darauf, dass die Übergänge zwischen Kinn und Hals gut verblendet sind. Anschließend verteile ich eine kleine Menge gepressten, hellen Puder auf dem gesicht. dabei sollte man darauf achten, dass man wirklich nicht zu viel Puder aufträgt, denn das Make Up an sich enthält schon pudrige Anteile. Danach kann man bspw. noch Rouge auftragen, und fertig.

Erster Eindruck:

Das Make Up wirkt nicht zu maskenhaft, deckt aber trotzdem gut ab. Verglichen mit anderen Make Ups ist dieses wirklich sensationell in Sachen Deckkraft. Rötungen, Unreinheiten, Äderchen- alles ist zuverlässig kaschiert. Das Make Up hintlerässt kein klebriges Gefühl und auch der anfangs etwas befremdliche Geruch der Foundation fällt nicht mehr auf.

Hautgefühl:

Ich habe Mischhaut, wodurch manche Hautpartien vereinzelt etwas fettig sind, während andere etwas trocken sind. Das Vichy Dermablend Make-Up gleicht beide Gegebenheiten gut aus. Dazu muss ich aber sagen, dass es ratsam ist, bei trockenen Hautstellen vor dem Make Up eine leichte Feuchtigkeitscreme aufzutragen, damit trockene Stellen nicht unnötig betont werden.
Das Make Up liegt nicht zu schwer auf der Haut und hinterlässt keinen klebrigen Eindruck, sofern man wirklch nur einen Kleks Make Up nimmt, und diesen gezielt verteilt.

Ergiebigkeit:

Bei täglicher Anwendung komme ich mit einer Tube bestimmt etwa 3-5 Monate hin. Das ist schon sehr ergiebig, denn man braucht ja selbst für eine gute Deckung nur eine geringe Menge. „Streckt“ man das Make Up noch mit einer Gesichtscreme, hat man dementsprechend noch länger etwas davon.

Hautverträglichkeit:

Ich konnte bisher weder Reizungen, noch vermehrte Unreinheiten oder eine Austrocknung der Haut feststellen. Für mich ist dieses Make Up sehr gut verträglich.

Abschminken:

Ich benutze zum Abschminken ein Waschgel und einen Gesichtswaschlappen. Benutzt man nur klares Wasser und seine „nackten“ Hände, ist das Entfernen des Make Ups definitiv erschwert. Das Make Up haftet sehr gut und lässt sich von ein bisschen Wasser nicht allzu viel ausmachen. Meiner Meinung nach sind ein mildes Waschgel, bzw. eine Reinigungsemulsion abestimmt auf den eigenen Hauttyp, und ein Lappen das beste Mittel, um das Make Up zu entfernen.


Fazit vom Produkttester

Ich benutze das Make Up schon seit einer ganzen Weile, und werde auch dabei bleiben. Zwar ist der Preis im ersten Moment eventuell etwas hoch, bedenkt man aber, wie gut das Make Up deckt, und wie lange man mit einer Tube auskommt, ist der Preis schon wieder relativiert. Die sehr gute Deckkraft und die gute Haltbarkeit sind für mich ein Grund, diese Foundation weiterhin zu nutzen.


 

Make-Up-Base online kaufen


Bestseller Nr. 1
- 0,15 EURBestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3
lavera Eyeshadow Base...
36 Bewertungen
lavera Eyeshadow Base...
  • Die transparente lavera...
  • Sorgt für einen...
  • Hautverträglichkeit...

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu Vichy Dermablend

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen