W7 Honolulu Bronzer

W7 Honolulu Bronzer W7 Honolulu Bronzer W7 Honolulu Bronzer W7 Honolulu Bronzer W7 Honolulu Bronzer
 

Testbericht zum W7 Produkt


Hallo Mädels!

Ich durfte für Beautytester.de von W7 den „Honolulu“ Bronzer testen. Dieser Bronzer wird überall als Dupe zu dem wesentlich teureren Benefit „Hoola“ Bronzer „gehypet“. Bei meiner Recherche zu diesem Produkt, habe ich auf der W7 Homepage – noch ein potentielles Dupe zu dem „SOLEIL TAN DE CHANEL“ entdeckt. Das werde ich demnächst auf jeden Fall mal bestellen und mit meinem Chanel Gel- Bronzer vergleichen.

Aber das ist ein anderes Thema…

Soweit ich informiert bin, kann man W7 Produkte momentan nur online erwerben. (z.B. bei Amazon)

Herstellerversprechen:

„Get glowing with this tropical bronzing powder for the face. Sweep on for a natural looking tan in moments.“
Quelle:

Das Produkt ist nicht so stark cremig wie der „Hoola“, aber doch vergleichbar. Die Textur ist weich und angenehm. Beim Auftrag verschmilzt er gut mit der Haut.

Leider habe ich den „Hoola“ Bronzer nicht einzeln. Ich habe aber aus einer LE von Benefit den“POWda WOWza“ – dort ist neben „CORALista“ und „Bella Bamba“, auch der „Hoola“ Bronzer enthalten.
Das sollte für einen Vergleich der beiden Bronzer ausreichen.

Als ich den Honolulu Bronzer das erste Mal gesehen habe, wie er da in seiner Verpackung vor mir lag… da dachte ich mir „Wieso soll das denn bitte ein Dupe sein?!“. Denn der W7 „Honolulu“ Bronzer wirkt in seinem Pfännchen dunkler und vom Unterton viel wärmer. Der Benefit „Hoola“ hingegen ist ein kühles, fast schon aschiges-,ocker – Braun.

Dann habe ich mich an die Swatches gemacht und hin und her probiert. Mal nass aufgetragen, mal mit Base mal ohne alles, mal mit Pinsel, mal mit den Fingern….egal wieviel man hin und her probiert…..
Trotz der Unterschiedlichen Ausgangsfarben- aufgetragen sehen sich die beiden Bronzer wirklich sehr sehr ähnlich. Ich kann mir allerdings auch nicht ganz erklären, wie es dazu kommt. 😀 Zauberrei^^
Eine Gemeinsamkeit der Bronzer ist, dass sie beide einen kleinen Pinsel beinhalten, welcher sich sehr gut zum Konturieren eignet. Ebenfalls ähnlich ist die Verpackung, beide Produkte kommen in einer viereckigen kartonierten Schachtel. Bei beiden ist ein Einlegeschutz für den Pinsel vorhanden.

Aber es gibt trotz der vorhandenen Ähnlichkeiten wesentliche Unterschiede.
Ich Vergleiche Auftrag/Textur, Pigmentierung, Haltbarkeit, Verblendbarkeit, Preis und Inhalt:

Der „Hoola“ Bronzer:

Auftrag/Textur:

Das Produkt ist sehr cremig und weich in der Textur. Er ist sehr samtig und pudrig im Auftrag.

Pigmentierung:

Die Farbabgabe / Pigmentierung ist sehr gut.

Haltbarkeit:

Aufgetragen hält der Bronzer den ganzen Tag. ABER wie jedes Produkt verliert er über den Tag natürlich etwas an Farbintensität.

Verblendbarkeit:

Ich habe trotz der super Textur zu Beginn so meine Probleme in der Verwendung gehabt.
Man muss mit der Dosierung aufpassen- sonst wird er schnell Fleckig und wirkt unnatürlich und durch den kühlen Farbton „dreckig“.

Preis: 32,95€

Inhalt: 8 Gramm

Der W7 „Honolulu“ Bronzer:

Auftrag/Textur:

Die Farbabgabe / Pigmentierung ist sehr gut. Die Haltbarkeit ist nicht so gut, wie die von dem Hoola- aber trotzdem ganz okay und akzeptabel.

Verblendbarkeit:

Ich persönlich finde, dass er sich einfacher verblenden lässt- als der „Hoola“. Das Ergebnis sieht natürlich und gleichmäßig aus.

Preis: 6,50 €

Inhalt: 6 Gramm


Fazit vom Produkttester

Zusammenfassend kann ich sagen:

Der W7 „Honolulu“ Bronzer ist ein absolut tolles Produkt. Für den Preis kann man wirklich nicht meckern. Der Farbton ist toll und man kann das Produkt sehr gut einarbeiten und auch schichten. Die Verpackung ist auch super süß und hat ein tolles Design. Natürlich ist kein Spiegel im Deckel vorhanden, wie bei dem Bronzer von Benefit…aber mal ehrlich- wer benutzt den überhaupt? Ich benutze meistens keine – in das Produkt eingearbeiteten Spiegel.
Der Pinsel ist gut für unterwegs und auch zum betonen der Wangenknochen sehr gut geeignet.

Eure Resa


 

Sonnenmakeups online kaufen


[amazon bestseller='Sonnenmakeups']

Bewertung

Qualität


Preis-Leistung


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu W7 Honolulu Bronzer

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen