Yves Rocher Bleu Végétal

Yves Rocher Bleu Végétal
 

Testbericht zum Yves Rocher Produkt


Als ich neulich wieder etwas von Yves Rocher brauchte, verwies mich im letzten Bestellschritt die böse, rote Schrift darauf, das noch etwas über 1€ fehlt. Denn bei Yves Rocher wird erst ab einem Bestellwert von 10 € verschickt, Versandkosten nicht einberechnet. Diese Harlunken. Also suchte ich nach einem möglichst günstigen und praktischen Produkt, das die Summe voll machen sollte. Duschgel kann man immer gut gebrauchen und außerdem gefiel mir das im Sortiment neue Bleu Végétal sowieso sehr gut. Also rein damit in den Warenkorb und vorbei an der Kasse.

Der Preis
************
Etwas mehr als die fehlende Summe, hat es mich dann doch gekostet. 1,99 € für das Duschgel. Klingt erst einmal nicht viel, aber für ein Duschgel fast 2 €? Naja, es ist halt von Yves Rocher.

Der Inhalt
*************
Ganz übliche 200 ml.

Das Duschgel
****************
Mit dem Bleu Végétal Duschgel holt man sich die Frische des Sommers ins Bad, die für Urlaubsstimmung sorgt. Die natürlichen Essenzen aus Zitrusfrüchten vom Mittelmeer, sollen die Sinne beleben und in einen herrlich frischen Duft hüllen. Ideal für morgens unter der Dusche.

Der Duft
************
So, so, Zitrusfrüchte also. Als ich daran geschnuppert habe, habe ich allerdings nicht sofort an Zitronen und Co. gedacht, sondern viel mehr an ein anderes parfümiertes Duschgel von Yves Rocher, das ich einige Monate zuvor hatte. Zwar weiß ich den genauen Namen nicht mehr und ich glaube, es ist momentan auch nicht im Sortiment, aber es war ein dunkelblaues und roch sehr nach dem Kate Moss Duft „Velvet Hour“. Ein wirklich guter Duft, keine Frage. ABER: Es ist eben keine neue Idee und es riecht nicht unbedingt nach Sommer oder gar Urlaub. Mag ja sein, das Zitrusdüfte enthalten sind, aber die werden von anderen Noten platt gemacht. Für mich grenzt es schon ein klein wenig an Frechheit, einem bereits vorhandenen Duft einfach ein neues Design zu geben und es als Neuheit zu präsentieren.

Meine Erfahrungen
***********************
Abgesehen von dem neuen alten Duft des Duschgels, erfüllt es alle Anforderungen, die ein normales Duschgel können sollte. Gute Reinigungswirkung, Schaumbildung, guter Duft. Aber leider ist es, trotz Parfümierung, kein langes Duftvergnügen. Mit ein bisschen Glück, erhascht man während des duschens die betörenden Noten, doch leider ist es nicht so, das man nach dem Duschen übermäßig danach riecht. Klar, ich möchte nicht riechen, als sein ich in einen Pool mit Duschgel gefallen, aber ein bisschen intensiver hätte der Duft auch noch nach dem Duschen an einem selbst sein können. Insgesamt hat man am Ende leider nicht sehr viel von dem gut duftenden Duschgel.

Inhaltsstoffe
****************
Sorry, ich bin ein bisschen in Eile und weil ich jetzt keine Inhaltsstoffe im Netz finde, werde ich das nachtragen müssen. Ein kurzer Blick verrät mir aber, das für Rocher übliche Sachen wie Aqua, Parfum, Citric Acid oder Flower Water enthalten sind. Auf jeden Fall nicht übermäßig viele Inhaltsstoffe, was ja meist ganz gut ist.


Fazit vom Produkttester

Muss man das Duschgel haben? Muss man nicht. Abgesehen davon, das es nichts neues ist, bekommt man jetzt auch nicht das Duscherlebnis, das einem versprochen wird. Im großen und ganzen ein recht durchschnittliches Duschgel. Wirklich schade, dabei war das Design doch so vielversprechend. Aber davon darf man sich eben nicht immer täuschen lassen. Die 1,99 € tun mir jetzt zwar nicht so weh, weil ich den Betrag ja irgendwie voll kriegen musste, aber nochmal kaufen, würde ich es mir nicht. Da gibt’s wirklich besseres.


 

Duschgel online kaufen


[amazon bestseller='Duschgel']

Bewertung

Preis-Leistung


Vorher-Nachher-Effekt


Gesamteindruck


Ähnliche Testberichte

 

Meinungen zu Yves Rocher Bleu Végétal

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

 

Kommentar schreiben



Du hast die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@beautytester.de widerrufen.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen